Tagarchive: Romanverfilmung

Das Leben der Boheme
8

Das Leben der Boheme

Das Leben der Boheme ist einer der humorvollsten Filme von Aki Kaurismäki, zwar schon mit Tragik und Melancholie, aber auch durchwegs lustig.


Hamlet goes Business
6

Hamlet goes Business

In Hamlet goes Business widmet sich der großartige Aki Kaurismäki dem weltberühmten Stoff vom guten alten Shakespeare auf sehr eigenwillige Weise.



T2 Trainspotting
8

T2 Trainspotting

Fortsetzungen haben es nie leicht, ganz besonders wenn es sich um Kultfilme handelt. Aber mit T2 Trainspotting macht Danny Boyle vieles richtig.


Tod auf dem Nil
4

Tod auf dem Nil

Die toxischen Auswirkungen Armie Hammers und der Pandemie ließen annehmen, Tod auf dem Nil würde lautlos auf einem Streaming-Dienst untergehen.


Adaption
9

Adaption

Adaption hat nicht nur ein unverschämt originelles Drehbuch von Charlie Kaufman, sondern auch eine grandiose Performance von Nicolas Cage.


Rémi – sein größtes Abenteuer
5

Rémi – sein größtes Abenteuer

Antoine Blossiers Leinwandadaption des Romans Rémi – sein größtes Abenteuer wandert auf den filmischen Spuren der Werke, die Hector Malots Vorlage prägten.


Factotum
10

Factotum

In der Verfilmung von Charles Bukowskis gleichnamigem Roman Factotum brilliert Matt Dillon als Hank Chinaski, dem Alter-Ego des amerikanischen Schriftstellers.



Der Spitzenkandidat
5

Der Spitzenkandidat

Hugh Jackman bemüht sich redlich aus Der Spitzenkandidat ein spannendes Drama zu machen, doch leider bleibt der Film im Mittelmaß hängen.


House of Gucci
6

House of Gucci

Mit seiner gediegenen Optik und reißerischer Exzentrik ist House of Gucci filmisches Pendant eines Plagiat-Produktes der titelgebenden Designer-Dynastie.


Glassboy
3

Glassboy

Glassboy gewinnt völlig neue Implikationen in einer Gegenwart grundverschieden von jener in Rolando Collas pre-pandemischer Kinderbuch-Vorlage.


Benedetta
6

Benedetta

Ungeachtet der optisch ausgeschlachteten Prämisse von lesbischem Nonnen-Sex beweist Paul Verhoeven beachtlichen Hintersinn in seinem Historienstück Benedetta.



Die Geschichte meiner Frau
3

Die Geschichte meiner Frau

Größte der vielen Enttäuschungen, der seichten Romanverfilmung Die Geschichte meiner Frau, ist die Verschwendung künstlerischen Potenzials.