Tagarchive: Romanverfilmung

Die Verurteilten
9

Die Verurteilten

Stephen King Verfilmungen gibt es ja zahlreiche, aber kaum eine wird so hoch geschätzt und verehrt wie Die Verurteilten von Frank Darabont.



Auslöschung
8

Auslöschung

Alex Garland verfilmt in seiner zweiten Regiearbeit den ersten Band von Jeff VanderMeers Southern Reach-Trilogie und kreiert mit Auslöschung ein bildgewaltiges Science Fiction Mysterium.


Hexen hexen
3

Hexen hexen

Drollige Bilder, makaberer Humor und Slapstick-Skurrilitäten machen noch lange kein offenherziges Fantasy-Abenteuer aus Roald Dahls problematischem Hetzmärchen voll antisemitischer und misogyner Analogien.


Horror Noire
7

Horror Noire

Horror Noire ist eine Dokumentation über die Geschichte und Evolution, der Darstellung von Afro-Amerikanern im Horror Genre.


Der geheime Garten
3

Der geheime Garten

Durchwuchert von Xenophobie, Klassenstereotypen und Pseudopädagogik, ist Frances Hodgson Burnetts kitschiger Kinderbuch-Klassiker resistent gegen zaghafte Ansätze zur Modernisierung, …


Christine
6

Christine

Man kann es getrost John Carpenter überlassen um aus einem Stephen King Roman wie Christine, mit seiner absurden Idee eines vom Bösen besessenen Autos, einen unterhaltsamen Horrorfilm zu machen.


Das schaurige Haus
6

Das schaurige Haus

Nach dem Tod des Vaters zieht der sechzehnjährige Hendrik zusammen mit seiner Mutter und seinem Bruder von Hannover in die Kärntner Provinz Bad Eisenkappel. Hendrik ist deswegen mächtig angepisst.



Galveston
5

Galveston

Den Drehbuchautor Nic Pizzolatto kennt man vorwiegend von der Fernsehserie True Detective. Mit Galveston wurde sein gleichnamiger Roman unter der Regie von Mélanie Laurent verfilmt.


Johnny Handsome
6

Johnny Handsome

Mit Johnny Handsome zeigt Walter Hill einmal mehr sein stilistisches Können im Regiestuhl und kreiert eine düstere Gangsterballade, die aber inhaltlich nicht ganz mit der Inszenierung mithalten kann.


Martha
8

Martha

Noch im selben Jahr wie Angst essen Seele auf hat der fleißige Rainer Werner Fassbinder sein Drama Martha gemacht, über eine Frau, die in einer despotischen Ehe gefangen ist.


Das Osterman Weekend
4

Das Osterman Weekend

Das Osterman Weekend war der letzte Spielfilm von Sam Peckinpah und zeigt leider nicht mehr viel seines einstigen Könnens, er wirkt müde und ausgelaugt.



Die Killer-Elite
7

Die Killer-Elite

Die Killer-Elite ist ein solider Crime Thriller von Sam Peckinpah, der zwar unterhaltsam ist, aber nicht mehr an seine Meisterwerke heranreicht. Eine typische Handwerksarbeit.