Kino

Beiträge
Babylon – Rausch der Ekstase
2

Babylon – Rausch der Ekstase

Lange bevor nach dreißig Minuten der theatralische Titel Babylon erscheint, liefert der Prolog die perfekte Analogie: ein Elefant scheißt in die Kamera.


Shotgun Wedding
3

Shotgun Wedding

Alles an Jason Moores dritter Regiearbeit Shotgun Wedding fühlt sich so drittklassig an wie Josh Duhamel, der den abgesägten Armie Hammer ersetzt.


Ennio Morricone – Der Maestro
6

Ennio Morricone – Der Maestro

Ennio Morricone ist nicht nur auf dem Gebiet der Filmmusik einer der ganz Großen, wenn auch nicht ganz der Titan, zu dem Quentin Tarantino ihn verklärt.


Aftersun
4

Aftersun

Urlaubsvideos sind das neue Kino. Das jedenfalls vermitteln die kuriose Kongruenz der zeitnah im Kino startenden Ferienclips Charlotte Wells Aftersun.


Mad Heidi
4

Mad Heidi

Der Trailer, der vorgeführt wurde, bevor es überhaupt Drehpläne zu Johannes Hartmanns und Sandro Klopfsteins trashigem Mad Heidi gab, war noch ganz amüsant.


Violent Night
3

Violent Night

Der Santa-Slasher Violent Night des norwegischen Regisseurs lässt die Hoffnung auf satirischen Splatter-Spaß gar nicht erst aufkommen.


An einem schönen Morgen
4

An einem schönen Morgen

Mia Hansen-Løves jüngstes Werk An einem schönen Morgen ist eine gemächliche Geschichte von Menschen, deren gewöhnlicher Alltag als hochdramatisch herhalten.


She Said
6

She Said

Gerade weil Maria Schrader einen typischen Oscar-Kandidaten imitiert, erreicht She Said nie das dramatische Momentum und moralische Gewicht eines solchen


Call Jane
7

Call Jane

Der siegessichere Idealismus, der Phyllis Nagys tatsacheninspiriertes Geschichtsdrama Call Jane durchdringt, wirkt aus gegenwärtiger Sicht bedrückend bitter.


Strange World
5

Strange World

Einfallsreicher als die schematischen Charaktere und ideenarme Handlung von Strange World ist die progressive Patina des ambivalenten Moral-Märchens.


Der kleine Nick erzählt vom Glück
4

Der kleine Nick erzählt vom Glück

Wer die betulich-bürgerlichen Alltagsabenteuer des Titelhelden mag, ist vermutlich vernarrt in die herzige Hommage Der kleine Nick erzählt vom Glück.


Black Panther: Wakanda Forever
7

Black Panther: Wakanda Forever

Nicht nur Ruth E. Carters grandiose Kostüme und Kulissen, auch der Tod Black Panther Darstellers Chadwick Boseman verdrängen beinah die Handlung des Sequels.


Amsterdam
3

Amsterdam

Es erfordert einen besonderen Grad an perversem Zynismus, dass ein für Misshandlung und Beschimpfung berüchtigter Regisseur einen Film über Nächstenliebe macht.


Sonne
5

Sonne

Umso vertrackter die Geschichte wird, umso mehr entgleiten Kurdwin Ayub Stil- und Selbstsicherheit ihres thematisch spannenden Langfilm-Debüts Sonne.


See How They Run
4

See How They Run

Wer fürchtet, von den zahlreichen film- und theatergeschichtlichen Querverweisen in See How They Run ein paar zu verpassen, kann beruhigt sein