Film-Festivals

Beiträge
After Blue
7

After Blue

Auch am letzten Tag des Slash-Filmfestivals waren wir mit dabei. Und haben einen der wohl seltsamsten Filme gesehen: After Blue.


Lamb
8

Lamb

Maria und Ingvar sind Schafzüchter in den Bergen. Ein trächtiges Schaf bringt ein ganz besonderes Wesen auf die Welt: Ein Hybrid aus Schaf und Mensch.


Titane
6

Titane

Verstörend an Titane ist weniger die exzessive Bildsprache als der Konservativismus fixiert darauf, das Publikum optisch und dramaturgisch zu überfahren.


Superhost
6

Superhost

Das Vlogger-Paar Claire und Teddy moderiert die Sendung „Superhost“. Sie quartieren sich in verschiedensten Airbnb-Unterkünften ein und berichten davon.


Hunter Hunter
7

Hunter Hunter

In Hunter Hunter lebt Joseph Mersault mit seiner Frau Anne und seiner Tochter Renee irgendwo in den kanadischen Wäldern in einer desolaten Holzhütte.


Prisoners of the Ghostland
6

Prisoners of the Ghostland

In einem Nest hat sich ein Mann, der sich Governer nennt, einen Klein-Staat aufgebaut, der die Stile des feudalen Japans mit denen einer Western-Stadt mixt.


First Date
5

First Date

Der Teenager Mike (Tyson Brown) hat seine erste Verabredung mit Kelsey (Shelby Duclos), einem Mädchen aus der Nachbarschaft, auf die Mike schon länger abfährt.


Jakob’s Wife
6

Jakob’s Wife

Mit dem Ende des Sommers kommt alljährlich auch das vielleicht schönste Film-Festival Österreichs zurück – das Slash. Den Anfang macht Jakob’s Wife.


Ich bin dein Mensch
4

Ich bin dein Mensch

Auf der Berlinale, wo Maria Schraders dritte Spielfilm-Regiearbeit ihre Premiere hat, ist die Roboter-Romanze das unverzichtbare Stück Mainstream-Murks.



Night Raiders
5

Night Raiders

Die historischen Verbrechen, für die Danis Goulets Spielfilmdebüt eine Entsprechung sucht, sind so prägnant, dass es einer Verfremdung gar nicht bedurfte.


Glory to the Queen
5

Glory to the Queen

Die Dokumentation über die vier berühmtesten Schachspielerinnen der Geschichte, erzählt eine einzigartige Geschichte, schafft es allerdings nicht immer die angebrachte Faszination zu vermitteln.



Sommerkrieg
8

Sommerkrieg

Eine Dokumentation über ein propaganda-infiziertes Sommercamp in der Ukraine. Der unzensierte Blick von Regisseur Moritz Schulz lässt sein Publikum auch lange nach dem Abspann nicht mehr los.


The Earth Is Blue as an Orange
6

The Earth Is Blue as an Orange

Die preisgekrönte Dokumentation The Earth Is Blue as an Orange der ukrainischen Regisseurin Iryna Tsilyk zeigt den Krieg in ihrem Heimatland von einer persönlichen Seite.