Wonne aus der Tonne: Howard – Ein tierischer Held

Wonne aus der Tonne: Howard – Ein tierischer Held

Ich wurde von der Redaktion darauf aufmerksam gemacht, dass meine Filme zwar super seien, sie aber keine Sau kennt. Also mache ich jetzt einen Schritt in Richtung Mainstream (ein bisschen) und wir schlagen heute hiermit ein neues Kapitel in der Tonne auf. Es heißt: Top 10 der unterschätzten Genre-Filme der 80er! Dazu aber vorab ein paar selbst aufgestellte Regeln:

Dunkirk
8

Dunkirk

Den angespanntesten Moment in Christopher Nolans Kriegsdrama erschafft nicht Hans Zimmers pulsierendes Score oder Hoyte van Hoytemas packende Kameraaufnahmen. Es ist der unscheinbare Einleitungstext zu Beginn der aufreibenden Chronik, der die aussichtslose Lage der Protagonisten umreißt.

Die Migrantigen
8

Die Migrantigen

Österreichische Komödien haben es nicht leicht. Ganz besonders wenn keines der bekannten Kabarett-Gesichter dabei eine tragende Rolle spielt. Die Migrantigen funktioniert und bringt frischen Wind in das heimische Komödien-Genre.

Tilt Brush
9

Tilt Brush

Tilt Brush ist zwar de facto kein Spiel, sondern eher eine kreative Anwendung – doch heutzutage sind die Grenzen da sehr schwammig.

Rec Room
9

Rec Room

Rec Room versprüht ein wenig Wii Sports-Charme, den man normalerweise von Nintendo kennt. Im Grunde haben die Entwickler hier eine heitere Sammlung an zugänglichen Spielen zusammengestellt.  (mehr …)
Rick and Morty: Virtual Rick-ality
7

Rick and Morty: Virtual Rick-ality

Das die Rick and Morty-Schöpfer große VR-Anhänger sein müssen, weiß jeder Fan spätestens seit dem Auftritt des virtuellen Lebenssimulators Roy, in dem Spieler sich darum kümmern, ein anständiges Leben im Teppichladen und eine Sozialversicherungsnummer zu führen.

Neueste Artikel

Trailer: Thor – Ragnarok

Während der San Diego Comic Con wurde der neue Trailer zu Thor: Ragnarok präsentiert und darin packt Cate Blanchett die Zerstörungswut.


Trailer: Triple Threat

Triple Threat hat das Konzept der Expendables, diesmal aber eine fantastische Umsetzung: Tony Jaa, Iko Uwais, Tiger Chen, Michael Jai White, Michael Bisping und Scott Adkins spielen mit. Wow.



Trailer: Lucky

Der mittlerweile 91-jährige Harry Dean Stanton darf zur Abwechslung mal in Lucky die Hauptrolle übernehmen. In einem kleinen Wüstenkaff darf die „spirituelle Reise“ eines greisen Atheisten miterlebt werden. Auch David Lynch ist dabei, natürlich.



Trailer: Borg vs. McEnroe

Shia LaBeouf in Idealbesetzung als arrogant wirkende, offensiv spielende und dabei brillante Tennislegende John McEnroe. Das legendäre Wimbledon-Finale von 1980 gegen Björn Borg wird nun auf die große Leinwand gebracht.


Trailer: The Alienist

An TV-Kriminaldramen mangelt es den Zuseher ja nicht gerade, The Alienist kann dabei jedoch mit einem feinen Setting (NYC, 1896) und toller Besetzung (Daniel Brühl, Luke Evans, Dakota Fanning) punkten.