Tagarchive: Buchrezension

An dieser Stelle empfehlen wir Bücher und Comics. Ob aktuell oder älter, da machen wir keinen Unterschied, Hauptsache es ist eine ansprechende und/oder spannende Lektüre.

Dr. Adder

Dr. Adder ist ein Vorläufer des Cyberpunk-Genres und mischt noch ordentlich Body-Horror und düstere Sci-Fi im besten Blade Runner-Stil dazu.


Fire Power

Der junge Amerikaner Owen Johnson erklimmt die Höhen eines chinesischen Gebirges, um in einem abgelegenen Tempel bei Meister Wei Lun in die Lehre zu gehen.


Old School

John Niven gelingt mit Old School fantastische Unterhaltung voller Spannung, Humor und gesellschaftlicher Hintergründigkeit.



Das Nest – Gesamtausgabe Band 2

Dem kleinen Kaff Notre Dame du Lac stehen wieder einige turbulente Zeiten bevor. Der Koch Serge wird inzwischen auch von der männlichen Bevölkerung akzeptiert.


Im Bann des Piraten

Der Piratenkapitän William „Redd“ Reeves tappt mitsamt seiner Crew der Royal Navy ins Netz. Um dem Galgen zu entgehen, schließt er einen Deal ab.


Wer fürchtet den Tod

Nnedi Okorafor behandelt in Wer fürchtet den Tod gewichtige Themen in einem originellen Setting, vermischt mit interessanten Sci-Fi und Fantasy Elementen.



Auf einem Sonnenstrahl

Der Weltraum in ferner Zukunft: Die eigenwillige Mia ist das neueste Crewmitglied auf einem Raumschiff, dessen Mannschaft Weltraumarchitektur restauriert.



Nekropolis

Nekropolis von Avtar Singh ist ein Kriminalroman mit verschiedenen Fällen, manche davon scheinen nicht von dieser Welt zu sein.


Monday, wo bist du?

Claudia schrieb ihrer besten Freundin Monday eine Menge Briefe, die alle unbeantwortet blieben. Am ersten Schultag taucht Monday auch nicht auf.


Das Böse im Blut

Das Böse im Blut von James Carlos Blake ist ein brutaler Western über das Schicksal zweier Brüder gefangen in den Wirren eines Krieges.


Matter

Die Schweiz, Mitte des 19. Jahrhundert: Bernhart Matter wird 1847 aus dem Zuchthaus entlassen, wo er wegen Diebstahls einsaß.


Das Handwerk des Teufels

Das Handwerk des Teufels ist ein beeindruckender Debütroman von Donald Ray Pollock. Er erzählt darin eine Geschichte über menschliche Abgründe.