Alle Beiträge von: Lida Bach

Rémi – sein größtes Abenteuer
5

Rémi – sein größtes Abenteuer

Antoine Blossiers Leinwandadaption des Romans Rémi – sein größtes Abenteuer wandert auf den filmischen Spuren der Werke, die Hector Malots Vorlage prägten.


Der Nachname
3

Der Nachname

War Sönke Wortmanns Remake der Leinwandadaption des Theaterstücks bereits ein Schatten des Originals, ist sein Sequel Der Nachname noch wesentlich blasser.


The 355
3

The 355

Im Grunde ist Simon Kinbergs Agenten-Action The 355 genauso ein Gender-Switch-Abklatsch wie sein unverkennbares Vorbild Ocean’s 8.


Parallele Mütter
7

Parallele Mütter

Dass Pedro Almodóvar Parallele Mütter als Melodram der intellektuellen Bourgeoisie anlegt, ist eine geschickte Konfrontation mit doppelbödigen Plot.


The King’s Man – The Beginning
2

The King’s Man – The Beginning

Nach zwei Teilen seiner Alt-Right-Action-Comedy The King’s Man scheint Matthew Vaughn endlich bereit zuzugeben, wer die wahre Zielgruppe seines Franchise ist.


Spider-Man: No Way Home
7

Spider-Man: No Way Home

Nach zwei kommerziell und kritisch gleichermaßen erfolgreichen Blockbustern eröffnet sich endlich das Multiverse für Jon Watts Titelhelden in No Way Home.


House of Gucci
6

House of Gucci

Mit seiner gediegenen Optik und reißerischer Exzentrik ist House of Gucci filmisches Pendant eines Plagiat-Produktes der titelgebenden Designer-Dynastie.


Glassboy
3

Glassboy

Glassboy gewinnt völlig neue Implikationen in einer Gegenwart grundverschieden von jener in Rolando Collas pre-pandemischer Kinderbuch-Vorlage.


Happiest Season
6

Happiest Season

Wenig überraschend für eine Weihnachtsromanze mit überdurchschnittlicher Besetzung ist Happiest Season ebenso herzerwärmend wie vorhersehbar und harmlos.


Benedetta
6

Benedetta

Ungeachtet der optisch ausgeschlachteten Prämisse von lesbischem Nonnen-Sex beweist Paul Verhoeven beachtlichen Hintersinn in seinem Historienstück Benedetta.


Gunpowder Milkshake
2

Gunpowder Milkshake

Das Ärgerlichste an Gunpowder Milkshake ist nicht dessen eklatanter Mangel an solider Action, Spannung und jedem Funken Originalität, es ist Verlogenheit.


Encanto
7

Encanto

Unter dem farbenfrohen Firnis unverfänglichen Humors und generischer Popsongs versteckt Disneys 60. Jubiläumswerk Encanto überraschende Innovation.


Nowhere Special
7

Nowhere Special

Innerhalb der reduzierten Handlung enthüllen flüchtige Momente immer wieder, wie viel mehr das emotionale Schauspieldrama Nowhere Special hätte sein können …


Ghostbusters: Legacy
3

Ghostbusters: Legacy

Nachdem Paul Feigs Sequel zeigte, was passiert, wenn Trolls nicht ihren Willen kriegen, tut Jason Reitmans Reboot Ghostbusters: Legacy nun das Gegenteil.


Last Night in Soho
4

Last Night in Soho

Je energischer Edgar Wrights Last Night in Soho predigt, Imitation sei die neue Inspiration, desto deutlicher manifestiert sich das Gegenteil.