Tagarchive: Jennifer Lawrence

X-Men: Dark Phoenix
4

X-Men: Dark Phoenix

Die Geschichte wiederholt sich. Auf der Leinwand, wo unermüdlich die gleiche Story erzählt wird, und vor der Leinwand, wo das Publikum einen ebenso schwachen Schlussakt erlebt wie 2006 bei der ersten Trilogie.


Trailer: Dark Phoenix (#2)

Im ersten Teaser zum neuen X-Men-Ableger Dark Phoenix wurde es bereits angedeutet, im neuen Trailer steht fest: Jean Grey verliert die Kontrolle, mit massiven Konsequenzen. 


Trailer: Dark Phoenix

Mit Dark Phoenix wird (vermutlich) im kommenden Juni ein neues Kapitel der langlebigen X-Men-Reihe aufgeschlagen – mehr oder weniger. 


Red Sparrow
2

Red Sparrow

Anstatt sich als erste Jane Bond zu versuchen, wird Jennifer Lawrence lieber zum Red Sparrow und überzeugt eher mit ihrem Körper, als mit schauspielerischem Talent.


Trailer: Red Sparrow (#2)

Von der Ballerina zur Geheimagentin: Jennifer Lawrence darf in Red Sparrow mal wieder ihre physische Schlagkraft unter Beweis stellen. Sogar in der Wiener City übrigens.


Trailer: Red Sparrow

Spionage-Thriller haben in Hollywood immer Hochkonjunktur. Wenn man wie in Red Sparrow dann auch noch einen Star wie Jennifer Lawrence als verführerischen russischen Agenten einsetzt, dürfte Erfolg vorprogrammiert sein.


Mother!
4

Mother!

Ein Rufzeichen ohne dem vorangestellten Mother wäre ein passenderer Titel für Darren Aronofskys allegorisch überfrachteten Egotrip, der den Mangel an dramaturgischem oder ästhetischem Gehalt mit betäubender Hysterie kaschiert, die mehr enerviert statt unterhält.


Trailer: Mother!

Noch ist kaum etwas zur Handlung von Darren Aronofskys mother! bekannt – und das soll auch so bleiben, wie es der Regisseur ausdrücklich wünscht. Spannend.


Passengers
1

Passengers

Während das Raumschiff in Morten Tyldums sexistischer Science-Fiction-Romanze Passengers die Besatzung in ein elitäres Paradies transportiert, befördert der Plot einen mit Lichtgeschwindigkeit zum misogynen Totalitarismus der Ära Trump.


Trailer: Passengers

Jennifer Lawrence und Chris Pratt als Verkörperung aktueller Filmstar-Vorlieben beider Geschlechter: Was liegt näher, als beide in einer Produktion zu vereinen? Im Sci-Fi-Drama Passengers geschieht dies nun.


Trailer: X-Men: Apocalypse (Official)

Ob ein eher bunt-fantasievolles (X-Men) oder düster-realistisches (Batman, Superman) Comic-Franchise nach dem Release von Deadpool noch ernst genommen werden kann? Wir werde es bei X-Men: Apocalypse sehen.