Cop-Land-(c)-1997,-2012-Studiocanal-Home-Entertainment(4)

The Weekend Watch List: Cop Land

8
Thriller

Wer einen Beweis braucht, dass Sylvester Stallone auch Abseits von Actionfilmen im dramatischen Fach überzeugen kann, der muss sich nur James Mangold’s Crime-Drama Cop Land anschauen.

Sheriff Freddy Heflin (Sylvester Stallone) hat bisher in dem kleinen Vorort Garrison nicht viel zu tun gehabt, besteht doch der Hauptteil der Einwohner aus New Yorker Polizisten wie Ray Donlan (Harvey Keitel), die gerne mal die Autorität des Sheriff untergraben, da er auf einem Ohr taub ist und es deshalb nicht ins NYPD geschafft hat. Als Heflin eine Zusammenarbeit mit dem organisierten Verbrechen und auf korrupte Machenschaften seiner New Yorker Kollegen stößt, versucht er gemeinsam mit Lt. Moe Tilden (Robert De Niro) die Schuldigen zur Rechenschaft zu ziehen.

James Mangold hat für seinen fein geschriebenen Polizei-Thriller Cop Land ein wahres Staraufgebot an Charakterdarstellern gewonnen, die er aber allesamt in Nebenrollen besetzt, und gerade dem Actionstar Sylvester Stallone die Hauptrolle des leicht fettleibigen, trägen Sheriffs gibt. Anfängliche Zweifel, ob Stallone neben solchen Kalibern wie De Niro, Keitel oder Ray Liotta bestehen kann, werden schnell ausgeräumt und er kann mehr als nur neben ihnen bestehen, er spielt seine Nebendarsteller sogar fast an die Wand. Das liegt zum einen natürlich auch daran, dass er der Protagonist der Geschichte ist, zum anderen zeigt es aber auch, zu welchen Leistungen Stallone mit dem richtigen Drehbuch und Regisseur fähig ist.

Doch auch Abseits der durchwegs starken Darstellungen weiß Cop Land mit seiner ruhigen, aber dichten Geschichte und einer Regie, die sich komplett in den Dienst der Handlung und seiner Schauspieler stellt, gleichzeitig jedoch keine denkwürdige, eigene Handschrift übermittelt, zu überzeugen. Es fehlt dem Film vielleicht an emotionaler Wucht und das gemächliche Tempo, das im übrigen perfekt zum Protagonisten passt, ist nicht für jeden Geschmack, trotzdem wundert man sich, wieso Cop Land nicht mehr an Aufmerksamkeit bekommen hat – verdient hätte er es sich.

Regie und Drehbuch: James Mangold, Darsteller: Sylvester Stallone, Harvey Keitel, Ray Liotta, Robert De Niro, Peter Berg, Janeane Garofalo, Robert Patrick, Michael Rapaport, Filmlänge: 105 Minuten, DVD/Blu-Ray Release: 05.01.2012