Tagarchive: Film-Festival

Der Verräter
5

Der Verräter

Der italienische Charakter steht vor Gericht. Nicht nur diegetisch, sondern auch im Subtext des Biopics, über den Mann, welcher den gefürchteten Mafiaclan Cosa Nostra zu Fall brachte.


Jojo Rabbit
7

Jojo Rabbit

Wie viel darf Satire und wie viel muss Satire? Darf Satire zynisch sein? Sollte Satire kritisch sein? Wie reflexiv kann Satire sein? Eines ist sicher: Satire darf lustig sein.


This Human World 2019

Was kann das Medium Film für einen Wandel jeglicher Form leisten? Diese Frage stellt sich das This Human World Filmfestival jedes Jahr aus Neue.


Marriage Story
8

Marriage Story

Eine Ehe liegt auf dem OP-Tisch. Noah Baumbach als Chirurg tritt heran und beginnt zu sezieren, was falsch gelaufen ist, was man hätte tun sollen und in welchem Gefühlschaos alles endet.


A Rainy Day in New York
7

A Rainy Day in New York

Gewohnt charmant entführt der Liebes-Komödien-Meister Woody Allen das Publikum in das verregnete New York, um ihm seine Liebe zum Big Apple zu zeigen.


A Hidden Life
8

A Hidden Life

Die Überzeugungen eines Mannes kämpfen gegen die krankhafte Götzenverehrung des Nationalsozialismus, eingefangen in impressionistischen 173 Minuten Film. Willkommen zurück, Terrence Malick.




Festival der Nationen 2019 Vorschau

Das Festival der Nationen geht von 8. bis 13. Juni in seine 47. Runde und lockt Filmliebhaber sowie -schaffende aus aller Welt mit einer bunt gemischten Auswahl von etwa 100 Kurzfilmen nach Lenzing am Attersee.


Reconstructing Utoya
3

Reconstructing Utoya

Falls Carl Javers filmisches Rezitativ einer der von dem Terroranschlag Betroffenen helfen sollte, das Trauma zu verarbeiten, wäre das zumindest eine positive Facette des Films …


Vice – Der zweite Mann
5

Vice – Der zweite Mann

Für alle, denen der Nerv und die intellektuelle Kapazität für Hollywoods gewichtige, hochkarätig besetzten Polit-Schinken fehlt, gibt es das Ganze jetzt im Late-Night-Comedy-Format von Adam McKay.


Mid90s
3

Mid90s

In seinem selbstverliebten Regiedebüt erzählt Jonah Hill keine Geschichte über Charaktere, sondern ein Märchen. Das Märchen davon, was für ein lässiger, zerrissener und süßer Junge er doch gewesen sei.


A Colony
5

A Colony

Entfremdung und Entwurzelung sind zugleich die emotionale Verbindung zwischen den Protagonisten und unterliegenden Sozialthemen des ambivalenten Jugenddramas …


Tremors
8

Tremors

Soziale Ächtung, repressive Gemeinschaftshierarchie, sexuelle Tabus, systempolitische Unterdrückung, religiöser Dogmatismus und familiäre Unterwerfung prägen Jayro Bustamantes zweiten Spielfilm.


The Portuguese Woman
5

The Portuguese Woman

Die Titelfigur, die bei Robert Musil nur ein literarisches Manic Pixie Dream Girl ist, erhebt Rita Azevedo Gomes zum Hauptcharakter ihrer stilisierten Adaption der gleichnamigen Novelle.