Monatsarchive: September 2021


Schachnovelle
4

Schachnovelle

Von den vielfältigen Interpretationen Stefan Zweigs Schachnovelle wählt Philipp Stölzl eine frustrierend banale Auslegung als Grundlage seiner Verfilmung.


Burma

Nestor Burma ist Privatdetektiv aus Paris. 1940 gerät er in Kriegsgefangenschaft. Im Lager hält sich ein, unter Amnesie leidender, Mann auf.



Bliss

Es gibt sie ja wirklich: Filme die derart überzeugend sind, dass man verwundert den Kopf schütteln kann, warum sie so ignoriert wurden. Willkommen zu Bliss …



Kitaro

Kitaro ist der letzte Nachkomme der Yokai, magischen Geisterweisen des alten Japans. Kitaro ist ein einäugiger, hässlicher Junge und lebt am Friedhof.



Candyman
7

Candyman

Im vierten Teil der Horror-Saga Candyman kommt der Hakenmörder in frischem Look und mit jede Menge Blut daher.


Beutezeit

Beutezeit ist der fulminante Debütroman von Jack Ketchum. Ein realistischer Horror-Thriller, nichts für schwache Gemüter.


Unhinged
7

Unhinged

In dem Thriller Unhinged – Außer Kontrolle terrorisiert Russell Crowe eine alleinerziehende Mutter und ihre Familie. Und das macht er wirklich gut.


Im Auge des Zyklons

Melbourne, 1939: Die Unruhen des Kriegs erreichen auch langsam Australien. Der junge Robert Wells wird mit der ganzen Bandbreite seiner Zeit konfrontiert.