Tagarchive: Horror

Chernobyl Diaries
7

Chernobyl Diaries

Die Katastrophe rund um Tschernobyl aus dem Jahr 1986, bei der es in Block 4 des Kernkraftwerks nahe der ukrainischen Stadt Prybjat zu einer Explosion kam, war schon oft Dreh- und Angelpunkt verschiedenster filmischer Inszenierungen.



Livid – Das Blut der Ballerinas
8

Livid – Das Blut der Ballerinas

Ihr erstes gemeinsames Filmprojekt À L’Intérieur (Inside, 2007) handelte von einer mysteriösen Frau, die ins Haus der schwangeren Sarah eindringt, um ihr das ungeborene Kind aus dem Leib zu schneiden…


Die Frau in Schwarz
6

Die Frau in Schwarz

Man stelle sich ein imposantes Herrenhaus im England des späten 19. Jahrhunderts vor. Unheilvoll thront es, einsam vor sich hin alternd, auf einer kleinen Anhöhe im Wattenmeer, umgeben von endloser Sumpflandschaft.


Fright Night
7

Fright Night

Die Frauen in dem langweiligen Vorort von Las Vegas fliegen auf den neuen Nachbarn Jerry wie die Motten ins Licht. Doch schnell wird klar, dass Jerry ein Geheimnis verbirgt.


The Ward
7

The Ward

Der Geist eines toten Mädchens jagt die Insassen einer Irrenanstalt. Altmodisch und abgedroschen mag einem da aufs Erste einfallen. Doch bei John Carpenter Regie weiß man nie was einem erwartet.



Apollo 18
4

Apollo 18

Found Footage vom Mond und die Aufdeckung des wahren Grundes, weshalb die NASA ihr Mondprogramm eingestellt hat – das klingt vielversprechend und aktiviert gleich jede Menge Horrorvorstellungen?


Don’t Be Afraid Of The Dark
5

Don’t Be Afraid Of The Dark

Don’t Be Afraid of the Dark lässt einen zurückschrecken, klingt die Story doch wie eine weitere Kopie des klassischen 08/15-Haunted-House Films, dessen im Horrorgenre ständig von Neuem wiedergekäute Plotstruktur aufgrund ihrer Berechenbarkeit längst jeglichen Reiz verloren hat.


WALDflimmern (mit Gewinnspiel)

Von Ende September bis Ende Oktober findet die erste Filmschau zum Wald in vier Landeshauptstädten unter dem bezeichnenden Namen Waldflimmern statt. Ziel ist es das Gegenwärtige gesellschaftliche Waldbild mit Hilfe des Mediums Film darzustellen.


One Way Trip 3D
2

One Way Trip 3D

Es gibt bekanntlich Horrorfilme, die sind so schlecht, dass sie schon wieder gut sind. One Way Trip 3D hat diesen Status knapp verfehlt. Doch beginnen wir am Anfang…


Let Me In
5

Let Me In

Wer sich vor blutverschmierten Gesichtern und offenen Fleischwunden nicht scheut, der sollte zur Zeit gelegentlich..

Insidious
5

Insidious

Wenn in einem Horrorfilm eine Familie in ein Haus zieht, geht man fast schon automatisch davon aus, dass dieses von Dämonen, Geistern oder bestenfalls einem Poltergeist besessen ist.


The Damned
6

The Damned

Eine trostlose britische Küstenstadt, die von Halbstarken terrorisiert wird. Eine kühle Liebesgeschichte zwischen einem Geschäftsmann und einer Künstlerin. Und ein Geheimlabor voller mysteriöser Kinder, die zu einem bestimmten Zweck gezüchtet werden.


Devil
2

Devil

Unbeschreiblich, unfassbar, unauslöschbar: Die Rede ist nicht vom titelgebenden Antagonisten par exellence, sondern von der Hollywoodkarriere M. Night Shyamalans.