Tagarchive: Sci-Fi

Surfin‘ Saigon

Willkommen zur nächsten und bisher neuesten Runde um die – inzwischen ehemalige – MI6 Agentin Kay Blanchard. Die, in mehr als einer Hinsicht männermordende Femme Fatale, lässt es inzwischen ein wenig ruhiger angehen.


Bushwick
4

Bushwick

In Bushwick stürzt New York in Chaos und Gewalt und mitten in diesem Ausnahmezustand darf Dave Bautista auch mal seine schauspielerischen Muskeln anspannen.


Pol Pot Polka

Kay Blanchard, die dauergeile sex- und gewaltbesessene Agentin des MI6 ist zurück – in ihrem zweiten großen Abenteuer Pol Pot Polka. Wieder aus der schmutzigen Feder von r.evolver knüpft diese Fortsetzung ein paar Jahre später an, wo ihr erstes Abenteuer The Nazi Island Mystery geendet hat.


ARQ
6

ARQ

ARQ benutzt das Und täglich grüßt das Murmeltier-Prinzip und macht daraus einen Sci-Fi Thriller, der selbst auf engstem Raum zahlreiche Wendungen bereit hält.


The Nazi Island Mystery

Das Buch mit dem auffälligen Titel – The Nazi Island Mystery – ist wieder da. Dieser unglaubliche Klassiker des Wiener Trash-Romans, der schon in allerlei Formen verfügbar war, ist erneut in Buchform zu haben. Neuaufgelegt und herausgebracht in der formidablen Edition Super Pulp.



Nameless – Total Terminator

„Er war seiner Zeit voraus.“, diese Phrase wird recht häufig bemüht. Und manchmal trifft sie eben auch den Nagel auf den Kopf. Wie bei dem heute vorgestellten Film Nameless – Total Terminator.


Die Secret Runners von New York

Der Festa Verlag wird nicht Müde das eigene Angebot zu erweitern, um somit neue Leserkreise zu erreichen. So wurde die Reihe ins Leben gerufen: All Age.


Die Farbe aus dem All
5

Die Farbe aus dem All

Der Name H.P. Lovecraft steht für unheimlichen Horror, wie kaum ein anderer Autor. Die Farbe aus dem All sieht gut aus, ist aber nur eine mittelmäßige Adaption.


Brain Slasher

Es ist mal wieder Zeit für einen astreinen Horrorfilm. In freudiger Erwartung zog ich den Film Brain Slasher aus dem Regal. War dann doch anders als erwartet …


Tank Girl

Wer liebt sie nicht: wirklich gut gemeinte Filmproduktionen, die auf halbem Weg stolpern und im völligen Murks enden?


The Trouble With Being Born
4

The Trouble With Being Born

Verweigerung von Aufarbeitung und Konfrontation hässlicher und schmerzlicher Aspekte der menschlichen Existenz ist im doppelten Sinne die Kernproblematik Sandra Wollners bizarrer Sci-Fi-Story.


Der Unsichtbare
5

Der Unsichtbare

Ein Film von 1933 in modernem Technologie-Gewand, Suspense-Momente a la Hitchcock und eine Hauptdarstellerin, die sehr oft Dinge anstarrt. Der Unsichtbare (1933) erhält ein weiteres Remake. Juhu?


The Bad Batch

Manche Dinge kann man einfach nicht ungesehen machen – und der heute hier besprochene Film ist so ein Exemplar. Vollgepackt mit WTF-Momenten. Willkommen zu The Bad Batch …