Tagarchive: 4 von 10

In the Heights
4

In the Heights

Diskriminierung, drohende Deportation und demographischer Wandel sind kein Grund zur Trübsal in Jon M. Chus Kinoadaption des Bühnen-Hits In the Heights.


No Sudden Move
4

No Sudden Move

Der Titel No Sudden Move wirkt wie ein ironischer Verweis auf das zähe Tempo der filmischen Fingerübung, die Steven Soderbergh als industriekritischen Neo-Noir ausgibt.


Freaky
4

Freaky

Die Selbstverständlichkeit weißer männlicher Privilegien vermittelt sich nachdrücklicher in Christopher Landons Statusblindheit als in der Handlung von Freaky.


White Boy Rick
4

White Boy Rick

White Boy Rick erzählt vom jüngsten Undercover Informanten des FBI. Doch auch wahre Geschichten sollten für einen Film spannend gemacht werden.


Ich bin dein Mensch
4

Ich bin dein Mensch

Auf der Berlinale, wo Maria Schraders dritte Spielfilm-Regiearbeit ihre Premiere hat, ist die Roboter-Romanze das unverzichtbare Stück Mainstream-Murks.


El Camino
4

El Camino

Wo Breaking Bad aufhört, fängt El Camino an. Vince Gilligan erzählt darin die Geschichte von Jesse Pinkman zu Ende, allerdings nicht immer spannend.


Martin Eden
4

Martin Eden

Selbst ohne das Poster proklamiert Pietro Marcellos Martin Eden Adaption überdeutlich seine stilistische Affinität zu Visconti, Pasolini, Fellini und De Sica.


The Art of Self-Defense
4

The Art of Self-Defense

The Art of Self-Defense wäre gerne eine skurrile Mischung aus Karate Kid und Fight Club. Doch zum einen fehlt der Spaß und zum anderen der Biss.


Antebellum
4

Antebellum

Überzeugender als der sozialkritische Impetus wirken die Karriereambitionen hinter Gerard Bushs und Christopher Renz’ Spielfilmdebüt.


Space Dogs
4

Space Dogs

Grausamkeit und Sinnlosigkeit von Tierversuchen, die Skrupellosigkeit ideologisch pervertierten Forschungsdrangs und die bedrückende Alltäglichkeit von Tierquälerei …


Irresistible – Unwiderstehlich
4

Irresistible – Unwiderstehlich

Für moderate Provinzkleingeister, wie sie Steve Carells Wahlkampfleiter Gary in Jon Stewarts Soft-Satire zu mobilisieren versucht, mag die Mischung abgegriffener Gags und infantiler Karikaturen köstlich sein.


Das Osterman Weekend
4

Das Osterman Weekend

Das Osterman Weekend war der letzte Spielfilm von Sam Peckinpah und zeigt leider nicht mehr viel seines einstigen Könnens, er wirkt müde und ausgelaugt.


Guns Akimbo
4

Guns Akimbo

Guns Akimbo ist ein kunterbuntes Actionspektakel, das sich nicht ernst nimmt und sich dann doch zu ernst nimmt.


Fremd in der Welt
4

Fremd in der Welt

Mit Fremd in der Welt gibt Macon Blair sein Regiedebüt und erzählt von einer Frau, der es schlichtweg reicht und die beschließt sich nichts mehr gefallen zu lassen.


Bushwick
4

Bushwick

In Bushwick stürzt New York in Chaos und Gewalt und mitten in diesem Ausnahmezustand darf Dave Bautista auch mal seine schauspielerischen Muskeln anspannen.