Tagarchive: Tragikomödie

The Peanut Butter Falcon
8

The Peanut Butter Falcon

The Peanut Butter Falcon ist eine liebevolle, sympathische Tragikomödie über eine ungewöhnliche Freundschaft und dem Drang seine Träume zu verfolgen.


Unter Brüdern

In Unter Brüdern erzählt John Fante einmal mehr von seiner Familie und insbesondere von dem problematischen Verhältnis zu seinem Vater auf gewohnt humorvolle aber auch melancholische Weise.


Westlich von Rom

Ein Drehbuchautor und sein Hund kämpfen gegen den ganz alltäglichen Wahnsinn. John Fante erzählt in Westlich von Rom mit Schmerz und Humor vom Leben.


Fante Bukowski

Noah Van Sciver erzählt in Fante Bukowski vom Wunsch ein großer Schriftsteller zu werden und davon sein Ziel zu verfolgen, gegen alle Widersprüche trotzend.


Ich fühl’s nicht

Mit der wahren Liebe und noch weiteren Fragen zur zwischenmenschlichen Beziehung beschäftigt sich Ich fühl’s nicht von Liv Strömquist.


Voll im Leben

Nach den Abenteuern eines Detektivs und blutrünstigen Gottesanbeterinnen, widmen wir uns diesmal einer bodenständigen Geschichte: Voll im Leben von John Fante.



The Farewell
7

The Farewell

Wenig passiert und das sehr geruhsam in Lulu Wangs zweitem Spielfilm, dominiert von einer beeindruckenden Darstellung Awkwafinas.


Marriage Story
8

Marriage Story

Eine Ehe liegt auf dem OP-Tisch. Noah Baumbach als Chirurg tritt heran und beginnt zu sezieren, was falsch gelaufen ist, was man hätte tun sollen und in welchem Gefühlschaos alles endet.



The Man who killed Don Quixote
2

The Man who killed Don Quixote

Eine Gutes hat der von Rückschlägen geplagte Entstehungsprozess der Romanverfilmung, in die Terry Gilliam 25 Jahre investierte: So liefert die verworrene Produktion zumindest eine originelle Story.


Der Mann ohne Vergangenheit
9

Der Mann ohne Vergangenheit

Mittlerweile ist Aki Kaurismäki weit über die Grenzen seiner finnischen Heimat bekannt. Cineasten war er schon vorher ein Begriff, doch ein größeres Publikum erreichte er spätestens ab Der Mann ohne Vergangenheit.



Trailer: Die Rückkehr des Daumens

Sportfilme sind nach wie vor groß in Mode. Parodien auf das Genre gibt es in letzter Zeit jedoch relativ wenige. Umso erfrischender ist es, wenn mit Die Rückkehr des Daumens sogar eine österreichische Persiflage ins Kino kommt.


Lady Bird
8

Lady Bird

In ihrem lakonischen Regiedebüt verwirklicht Greta Gerwig endlich das kreative Potenzial, dem die Zusammenarbeiten mit anderen Drehbuchautoren und Regisseuren bei Werken wie Frances Ha und Mistress America im Wege stand.