Tagarchive: Crime

Amerigone

In Amerigone seziert Mark SaFranko den amerikanischen Traum und macht daraus einen wahnsinnigen Alptraum voller Existenzialismus und hohem Unterhaltungswert.



Master Detective Archives: Rain Code
8

Master Detective Archives: Rain Code

Einträge in das Mystery-Crime-Genre sind trotz aller Beliebtheit eine Seltenheit. Neben Ace Attourney und Danganronpa gibt es nicht viel. Auftritt: Master Detective Archives: Rain Code.


Das Spiel mit der Angst

In Das Spiel mit der Angst beleuchtet Petros Marikaris wie Menschen aus verschiedensten Schichten mit den Auswirkungen der Coronakrise 2020 zu kämpfen haben.


Der dünne Mann

Der Kampa Verlag führt seine Reihe mit Neuübersetzungen des Werks von Dashiell Hammett fort. Nach Der Malteser Falke und Rote Ernte folgt nun Der dünne Mann.


Das Geständnis

Mit dem erstmals auf Deutsch veröffentlichten Roman Das Geständnis nimmt uns der Septime Verlag mit auf eine Zeitreise ins Japan der 1920er.


Holly

Mit Holly kehrt Stephen King zu einer Protagonistin aus früheren Werken zurück und lässt sie gegen ein Serienkiller-Paar ermitteln.


Hund 51

In Hund 51 erzählt Laurent Gaudé von einer zusammengebrochenen Gesellschaft und verpackt das in eine spannende Kriminalgeschichte.


Sekunden der Gnade

In Sekunden der Gnade erzählt Dennis Lehane in Form eines Kriminalromans auf eindringliche und rasante Weise von Rassismus, Verbrechen und Rache.


Moon Lake

Mit Moon Lake ist Joe R. Lansdale ein spannender Thriller gelungen, der auch gekonnt ruhigere Töne anschlägt und sich Zeit für seine Geschichte nimmt.


Frankie

In Frankie erzählt Michael Köhlmeier gewohnt souverän und unterhaltsam von einem Jungen, seinem Großvater und einer Pistole.


Berserker

In Berserker sitzt Leo Haldemann, Ende Dreißig, in einem alpinen Hochsicherheitsgefängnis fest, wo er zum Dienst niedrigster Tätigkeiten verdonnert wird.


Fatality

In Marco Rauchs Debütroman Hard Boiled hat der Protagonist, ein namensloser Auftragskiller ein Massaker in einem dunklen dystopischen Wien veranstaltet.


Nacht wird es immer

Nacht wird es immer ist das neueste Werk von Willy Vlautin und wer ihn nicht kennt, sollte das nachholen. Denn dieser Roman ist einer der besten des Jahres.


Dodgers

In Dodgers erzählt Bill Beverly vom Erwachsenwerden im Verbrechermilieu. Ein starker Debütroman, der die Vielseitigkeit des Genres beweist.