Tagarchive: Biopic

Elvis
4

Elvis

“I am the man who gave the world Elvis Presley”, krächzt ein unter Make-up-Massen begrabener Tom Hanks als manipulativer Colonel Tom Parker …


King Richard
6

King Richard

Reinaldo Marcus Green konstruiert auch die Story seines dritten Spielfilms King Richard nicht um die Kernfiguren der realen Ereignisse, sondern deren Vater.


Der Spitzenkandidat
5

Der Spitzenkandidat

Hugh Jackman bemüht sich redlich aus Der Spitzenkandidat ein spannendes Drama zu machen, doch leider bleibt der Film im Mittelmaß hängen.


Benedetta
6

Benedetta

Ungeachtet der optisch ausgeschlachteten Prämisse von lesbischem Nonnen-Sex beweist Paul Verhoeven beachtlichen Hintersinn in seinem Historienstück Benedetta.


Percy
5

Percy

Falls irgendjemand Zweifel hatte, aus welcher dramaturgischen Schublade Clark Johnson sein Rechtsdrama holt, beseitigt die der Originaltitel Percy vs. Goliath.


Sieben Jahre in Tibet
6

Sieben Jahre in Tibet

Sieben Jahre in Tibet mit Brad Pitt erzählt die Geschichte des österreichischen Bergsteigers Heinrich Harrer und seiner Freundschaft zum jungen Dalai Lama.


White Boy Rick
4

White Boy Rick

White Boy Rick erzählt vom jüngsten Undercover Informanten des FBI. Doch auch wahre Geschichten sollten für einen Film spannend gemacht werden.


Der wunderbare Mr. Rogers
3

Der wunderbare Mr. Rogers

Falls der Serienklassiker, um den Noah Harpster und Micah Fitzerman-Blue ihr frömmelndes Läuterungsdrama konstruieren, dem kindlichen Zielpublikum mehr Empathie vermitteln sollte, haben die Drehbuchautoren offenbar nichts gelernt.



Marie Curie – Elemente des Lebens
4

Marie Curie – Elemente des Lebens

Die geniale Wissenschaftlerin Marie Skłodowska Curie brachte uns mit ihrer unnachgiebigen Neugierde unter anderem die Röntgenstrahlung, aber auch die Atombombe und unzählige Filme über ihre Person.





Buñuel im Labyrinth der Schildkröten
7

Buñuel im Labyrinth der Schildkröten

Buñuel im Labyrinth der Schildkröten erzählt die Entstehung des 3. Films des legendären Regisseurs Luis Buñuel. Die Originalszenen aus Land without bread werden nahtlos in diesen Animationsfilm eingebunden.


Uppercase Print
7

Uppercase Print

Erschreckender als die Verfolgung und Einkerkerung eines 16-Jährigen, sind die geisttötenden Vignetten gleichgeschalteter Nachrichten in Radu Jedes metatextueller Monografie.