Tagarchive: Sega


Project X Zone

Project X Zone reiht sich in die lange Tradition der Crossover-Spiele ein: Ein bunter Haufen an Charakteren, aus den unterschiedlichsten Spieleserien von Capcom, Sega und Namco, kommen zusammen, um einmal nicht zu prügeln, sondern um zu „strategieren“.


Rewind: Disney Plattformer (Video,Teil 2)

Anfang der 90er Jahre gibt es wohl kein Studio, daß verzweifelter nach IPs sucht als Sega. Nicht nur das man Spiele an den Mann bringen möchte, mit dem Master System und dem Nachfolger Mega Drive muss die Kundschaft überzeugt werden.




The Cave

Über ein Vierteljahrhundert nach der Veröffentlichung von Maniac Mansion will Ron Gilbert mit The Cave erneut einen richtungsweisenden Beitrag für das Adventure-Genre leisten.



Dead or Alive 5

Während Team Ninja Jahre mit der Perfektionierung einer fragwürdigen Physik-Engine für Beachvolleyball-Spiele verbrachte, kamen bedeutsamsten Kampfspiele auf den Markt – ist da der Rückstand noch aufzuholen?


Jet Set Radio

Die Dreamcast war Segas letzte Konsole für den Privatgebrauch – trotz des vielleicht revolutionärsten Line-Ups aller Zeiten konnte man sich mit einigen Krachern nicht gegen die wenig später gelaunchte PS2 durchsetzen…




Virtua Fighter 5: Final Showdown

Mehr als fünf Jahre ist es her, das SEGA langjährige Fans der Beat’em Up Serie “Virtua Fighter” mit dem Release des fünften Ablegers passend zum Launch der PS3 beglückte.



The House of the Dead 4
7

The House of the Dead 4

Wenn es um Genres geht, die vom Aussterben bedroht sind, fällt dem Gamer auf Anhieb die Lightgun-Videospielgattung ein.


Binary Domain

Der Entwickler der „Yakuza“-Serie wagt sich in seinem neuesten Spiel an das Shooter-Genre heran, den Fokus setzt er auf Story und Squad. Doch kann der japanische Third-Person Shooter mit den westlichen Größen mithalten?