Tagarchive: Tom Holland

Onward: Keine halben Sachen
7

Onward: Keine halben Sachen

Onward: Keine halben Sachen wirkt wie das langersehnte Projekt aller Pixar-Mitarbeiter die Pen & Paper Spiele wie Dungeons & Dragons lieben. Ein buntes Abenteuer das voller Magie aber nicht ohne Fehler ist.





Avengers: Endgame
7

Avengers: Endgame

Es ist soweit – Finale! Weltweit rennen die Massen in die Kinos um noch möglichst früh alles selbst gesehen zu haben, bevor einem die sozialen Medien oder andere Seiten im Netz die wichtigsten Dinge verraten.


Trailer: Avengers: Endgame (#2)

Nicht mehr lang, dann beginnt das Endgame. Ob nun Phase, Abschnitt, Periode oder wie auch immer Marvel hier unterteilt: Avengers: Endgame wird die Kinokassen klingen lassen. 




Spider-Man: Homecoming
9

Spider-Man: Homecoming

Spannend, witzig, kreativ und überraschend: Nichts davon konnte man in den letzten Jahren mit den Spider-Man-Filmen in Verbindung bringen. Spider-Man: Homecoming soll dies nun dank einer Frischzellenkur ändern, die Erwartungen sind seit Captain America: Civil War entsprechend hoch.



Die versunkene Stadt Z
7

Die versunkene Stadt Z

Der Spannungsgrad von James Grays epischer Dschungelreise hängt an den Erwartungen, mit denen das Publikum den manischen Helden auf seinem verhängnisvollen Weg begleitet.


Trailer: The Lost City of Z

Basierend auf einer wahren Geschichte darf in The Lost City of Z ein britische Entdecker im Amazonas auf der Suche nach der besagter, sagenumwobener Stadt verzweifeln.


Trailer: Spider-Man: Homecoming

Spätestens nach seinem Auftritt in The First Avenger: Civil War ist die Begeisterung für Spider-Man wieder groß. Nun gibt es den ersten Trailer zum neuen Film.


Trailer: Edge of Winter

Vater/Sohn-Geschichten gibt es ja schon zu genüge, genau wie Filme über das Erwachsenwerden. Wenn man aber wie in Edge of Winter daraus einen Überlebenskampf macht, wird es gleich mal spannender.


The Impossible
8

The Impossible

Verfilmungen realer Katastrophen neigen oft zu verklärten Heldenbildern und übertrieben sentimentalen Geschichten. Nicht so im Fall von The Impossible.