Filme

Beiträge
Inception
4

Inception

Träume sind Schäume. Aber nicht wenn es nach Christopher Nolan geht. Laut seinem Machwerk „Inception“ sind Träume minutiös durchstrukturierte, einfallslose und unterkühlte Gebilde, die nichts mehr mit dem Unterbewusstsein zu tun haben.


Kottan ermittelt – Rien ne va plus
5

Kottan ermittelt – Rien ne va plus

Kultkieberer Adolf Kottan ist zurück. Es ist niemals leicht eine Kultserie auf die große Leinwand zu bringen, schon gar nicht in einem Land wie Österreich, das einen schmerzhaften Mangel an Kultfiguren aufweist.


Monsters
4

Monsters

Monsters wirbt irreführenderweise mit der Prämisse, dass außerirdische Geschöpf einen Großteil des amerikanischen Landes bewohnen und bedrohen, wodurch man den Eindruck bekommt, dass diese titelspendenden Monster eine gewichtige Rolle im Film spielen.


this human world 2010

Am 02.12.2010 wird im Gartenbaukino mit der Österreich Premiere von „Son of Babylon“ das diesjährige this human world Filmfestival eröffnet.


Anilogue 2010

Das Filmcasino und das Top Kino laden zum diesjährigen Internationalen Animationsfilmfestival ein. Am 25.11.2010 öffnen sich die Tore mit den Filmen „Goodbye Mr Christie“ (20uhr, Filmcasino) bzw. „Technotise – Edit and I“ (20uhr, Top Kino).


You Will Meet a Tall Dark Stranger
6

You Will Meet a Tall Dark Stranger

„You Will Meet a Tall Dark Stranger“ verwebt die Geschichte einer Familie zu einem unterhaltsamen, humorvollen Mikrokosmos des alltäglichen Wahnsinns, Scheiterns und dem kleinen, privaten Glück, das sich aber schnell ins Gegenteil verkehren kann.


The Expendables
6

The Expendables

In Sylvester Stallones neuem Machwerk „The Expendables“ liefert sich die Creme de la Creme des 80er Jahre Actionkinos (Stallone, Lundgren, Rourke) und einige Helden der neueren Generation (Statham, Li, Austin) ein fröhliches Stelldichein.


Tournée
10

Tournée

Mathieu Almaric erzählt hier die Geschichte eines einst berühmt-berüchtigten TV-Produzenten, der seine ohnehin schon schwer angekratzte Karriere in seinem Heimatland durch seine Auswanderung nach Amerika mehr oder minder selbst beendete.


Salt
3

Salt

Wer noch einen weiteren sinnlosen, vorhersehbaren und daher langweiligen Actionfilm sehen mag, der hebe bitte die Hand und begebe sich in das neue Angelina Jolie Schwachsinns Vehikel „Salt“. Schon lange gab es keinen derart unnötigen Actionfilm mehr.


Die Legende der Wächter
5

Die Legende der Wächter

Wenn Zack Snyder ins Kino einlädt kann man sich normalerweise auf optisch knallige Comicaction einstellen. Mit „Die Legende der Wächter“ bleibt er zwar seinem visuellen Stil treu, wechselt aber das Fach und inszeniert seinen ersten 3D Kinderfilm.


The Road
9

The Road

Was erwartet uns nach dem Weltuntergang? Ein furioses Actionspektakel mit einem strahlenden Will Smith und passendem Happy-End? Oder eine in eine coole Optik verpackte Moral- und Religionspredikt mit dem Buch von Eli? Weder noch.


Moon
9

Moon

Verständlich, dass sich der Astronaut Sam Bell, nach drei Jahre nahezu kompletter Isolation am Mond, auf die Rückkehr zur Erde und zu seiner Familie freut.


Somewhere
8

Somewhere

Johnny Marco (Stephen Dorff) hat alles was man sich oberflächlich nur wünschen kann: ein teures Auto, Reichtum, Berühmtheit und alle Frauen liegen ihm zu Füßen. Er ist DER Filmstar schlechthin.


Bad Lieutenant: Cop ohne Gewissen
8

Bad Lieutenant: Cop ohne Gewissen

Cops sind in Filmen oft von grundauf schlecht. Das ist nichts neues. Dass sie aber derart verrückt sein können wie Nicolas Cage in „Bad Lieutenant: Cop ohne Gewissen“ ist eine angenehme Überraschung und ergibt einen überdrehten, schrägen Film.


Predators
7

Predators

Der Sommer der Remakes und Reimaginings nimmt scheinbar kein Ende: Nach The A-Team und The Karate Kid steht der nächste vermeintliche Klassiker der 80er Jahre, Predators, bereits in den Startlöchern.