Tagarchive: Ubisoft

Shoot Many Robots

„Shoot Many Robots“ verzichtet entgegen dem Trend aktueller Indie-Titel auf eine tiefgehende Geschichte, 3D-Grafik oder innovatives Gameplay.


I Am Alive

Ein Jahr nach dem „Event“ kehrt unser Protagonist in die verwüstete Stadt Haventon zurück, um sich dort auf die Suche nach seiner Familie zu machen.


Lumines: Electronic Symphony

Kein Handheld kommt ohne seinen ganz persönlichen Block-Puzzle Titel aus, auf der PS Vita zeichnet sich für diese Königsdisziplin des portablen Eskapismus „Lumines“ verantwortlich.


Rayman: Origins

Lange musste der ausgehungerte 2D-Jump’n’Run Fan warten, um wieder nahrhafte, sprich interessante und kreative Genre-Kost zu sich nehmen zu können.


Assassin’s Creed: Revelations
8

Assassin’s Creed: Revelations

Altair oder Ezio? Kann man nicht auch beide spielen? Doch, man kann. „Assassin’s Creed: Revelations“ vereint die Geschichten der beiden Auftragsmörder auf gelungene Art und Weise.



Driver San Francisco
7

Driver San Francisco

Driver San Francisco ist Ubisofts Versuch seine erfolgreiche Driver-Serie auf den Next Generation Konsolen umzusetzen und somit wiederzubeleben.


Sniper: Ghost Warrior
4

Sniper: Ghost Warrior

In der Videospielindustrie gilt das Genre der Ego-Shooter gemeinhin als das kontroversiellste, populärste und zugleich heiß umkämpftste.



Anno: Erschaffe eine neue Welt
7

Anno: Erschaffe eine neue Welt

Während PC-Spieler sehnsüchtigst auf die mit Vorschusslorbeeren überhäuften Anno 1404 warten mussten, versorgten die Entwickler von Blue Byte (in Koop mit Keen Games) den Casual-Gaming Markt mit zumindest ansatzweise vergleichbaren Nachschub.



Academy of Champions
6

Academy of Champions

Harry Potter meets Fifa 2010. Die Story von Academy of Champions ist schnell erzählt, der jugendliche Held bekommt eine Aufnahmebestätigung für die prestigeträchtige Fußballakademie Brightfield.