Tagarchive: PS Vita

Iconoclasts
7

Iconoclasts

Solo-Entwickler Joakim Sandberg („Konjak“) hat sich schon mit diversen Action-Indie-Krachern wie Noitu Love 2 einen Namen gemacht. 



Dragon Quest Builders
9

Dragon Quest Builders

Minecraft ist mehr Phänomen als Videospiel. Ein Erfolg, der für so manchen Schreibtischakrobaten aus der Strategieabteilung klassischer Videospielpublisher nicht ganz nachvollziehbar ist


Danganronpa V3: Killing Harmony
7

Danganronpa V3: Killing Harmony

DanganRonpa V3: Killing Harmony ist die lange erwartete Weiterführung der PS Vita-Krimi-Reihe. Wie gewöhnlich werden 16 Teenager gezwungen, sich gegenseitig in einem tödlichen Spiel zu ermorden.


Ys VIII: Lacrimosa of Dana
9

Ys VIII: Lacrimosa of Dana

Mit Ys VIII: Lacrimosa of Dana liefert Nihon Falcom erneut ein Action-RPG erster Güte. Bei einem Genre, das außerhalb von Zelda eigentlich kaum noch bespielt wird, darf man eigentlich nicht viel meckern.



Ys Origin
8

Ys Origin

Manchmal ist es schon ganz angenehm, dass ein Titel von System zu System immer wieder hartnäckig neu aufgelegt wird. Besonders wenn es sich um ein unscheinbares Spiel wie Ys Origin handelt, das irgendwann seinen Ursprung auf der PSP gefunden und sich seither auch nicht wesentlich verändert hat.


Odin Sphere Leifthrasir
9

Odin Sphere Leifthrasir

Die japanische Entwicklerschmiede Vanillaware hat sich mit Titeln wie GrimGrimoire, Dragon’s Crown und Odin Sphere einen Namen gemacht. Mit Odin Sphere Leifthrasir wurde nun eines ihrer wunderbaren 2D-Action-RPGs neu aufgelegt.


Severed
9

Severed

Im Moment finden Freunde gepflegter Indie-Unterhaltung eine wahre Flut an Neuankömmlingen in Nintendos eShop. Da ist es leicht die Übersicht ein wenig zu verlieren – daher soll ein Highlight hervorgehoben werden, das eigentlich mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.





Danganronpa Another Episode: Ultra Despair Girls
8

Danganronpa Another Episode: Ultra Despair Girls

Die beiden Danganronpa-Teile sind unbestreitbar einer der Gründe, eine PS Vita sein Eigen zu nennen. Statt seine Aufmerksamkeit einer klaren Fortsetzung der Reihe zu widmen, hat der Erschaffer der gelungenen Krimi-Reihe nun andere Ambitionen.


The Binding of Isaac: Rebirth
7

The Binding of Isaac: Rebirth

Eins gleich mal vorweg: The Binding of Isaac: Rebirth spielt sich genauso übel wie es in den Trailern aussieht. Die eintönige Spielmechanik könnte kaum simpler gestrickt sein und wirkt wie aus einem Flash-Spiel von vor zehn Jahren.


Shovel Knight: Plague of Shadows
9

Shovel Knight: Plague of Shadows

Das Kürzel DLC wird schon lange nicht mehr mit der Euphorie assoziiert, die das Konzept anfänglich begleitet hat. Die Idee, mit seinem Lieblingsspiel doch noch nicht fertig zu sein, wenn alles durchgespielt ist, hat ja auch durchaus seinen Reiz.