Tagarchive: Jake Gyllenhaal

Trailer: Nocturnal Animals

Tom Ford nimmt sich der Verfilmung des Romans „Tony & Susan“ von Austin Wright an. Das Cast kann sich auf alle Fälle schon mal sehen lassen.



Everest
6

Everest

Der Mount Everest übt eine besondere Faszination auf Alpinisten aus und dass, obwohl ein Aufstieg zum Gipfel bereits zahlreiche Menschenleben gefordert hat. Eine dieser tragischen Geschichten erzählt nun Regisseur Baltasar Kormákur in seinem neuen Film Everest.


Trailer: Demolition

Nein, Demolition ist nicht die Vorgeschichte vom Stallone Actionkracher Demolition Man und zeigt wie aus dem „Demolition“ ein Mann wird. Stattdessen erzählt das Drama mit Jake Gyllenhaal von einem Mann, der seine Frau verliert.


Southpaw
4

Southpaw

Jake Gyllenhaal beweist in dem Drama Southpaw einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit und sein schauspielerisches Talent. Doch selbst seine stählernen Muskeln können Antoine Fuquas Boxerballade von Fall und Aufstieg nicht über die Runden retten.


Trailer: Everest

Starke, tollkühne Männer und Frauen erklimmen einen widerspenstigen Berg: den Mount Everest. In dem Drama Everest, natürlich auf wahren Begebenheiten basierend, kämpfen sich Jason Clarke, Jake Gyllenhaal, Josh Brolin und Robin Wright bis zum Gipfel hoch – oder auch nicht.


Trailer: Southpaw

So, jetzt ist der erste Trailer zu Antoine Fuquas Sportlerdrama Southpaw mit Jake Gyllenhaal veröffentlicht worden. Was zu sehen ist? Viel, zu viel Altbekanntes.


Nightcrawler
10

Nightcrawler

Über wie viele Leichen muss man gehen für den perfekten Shot? In Nightcrawler spielt Jake Gyllenhaal unter der überraschend sicheren Hand des Regiedebütanten Dan Gilroy einen soziopathischen Fotografen, der immer tiefer in seinen persönlichen Abgrund rutscht.


Trailer: Nightcrawler

Ein junger Mann entdeckt die L.A. Untergrundszene für sich. Aber nicht irgendeine Untergrundszene, sondern die des freischaffenden Verbrecher-Journalismus. Was das heißt zeigt das neue Drama Nightcrawler von Dan Gilroy.


Prisoners
9

Prisoners

Prisoners, der neue Film von Denis Villeneuve (Die Frau die singt – Incendies) wirft rund um eine mysteriöse Kindesentführung jede Menge Fragen auf und beantwortet sie auf großartige Weise eben nicht.


End of Watch
7

End of Watch

South Central L.A. – ein Stadtteil in dem Bandenkriege, Drogen und Gewalt zum Alltag zählen. Zwei Cops ziehen hier ihre tägliche Streife und geraten dabei fast routinemäßig in Schießereien und Verfolgungsjagden.


Source Code
4

Source Code

Eine vielversprechende Ausgangssituation und ein interessanter Anfang alleine genügen nicht, um einen Spielfilm mit 93 Minuten Laufzeit auf ganzer Länge spannend zu halten. Source Code begeht genau diesen Fehler und scheitert dabei.


Love and Other Drugs
5

Love and Other Drugs

Was anfängt wie eine Satire auf die Pharmaindustrie, wird schnell zu einer typischen Romantik-Komödie, wechselt zu einem Drama mit gesellschaftskritischem Anspruch, nur um am Schluss erst recht wie eine Romanze zu Enden.