Tagarchive: Ed Harris

Trailer: Top Gun: Maverick

Tom Cruise steigt wieder ins Cockpit: Pete „Maverick“ Mitchell is back – nach ganzen 33 Jahren. Und noch überraschender: Der Trailer zu Top Gun: Maverick sieht eigentlich ganz nett aus.


Mother!
4

Mother!

Ein Rufzeichen ohne dem vorangestellten Mother wäre ein passenderer Titel für Darren Aronofskys allegorisch überfrachteten Egotrip, der den Mangel an dramaturgischem oder ästhetischem Gehalt mit betäubender Hysterie kaschiert, die mehr enerviert statt unterhält.


Trailer: Mother!

Noch ist kaum etwas zur Handlung von Darren Aronofskys mother! bekannt – und das soll auch so bleiben, wie es der Regisseur ausdrücklich wünscht. Spannend.


Trailer: Geostorm

Gerard Butler kann in letzter Zeit nicht genug von furchtbaren Rollen bekommen, wie es den Anschein hat. Nach Gods Of Egypt und Olympus bzw. London Has Fallen nun als Geostorm.


Trailer: Rules Don’t Apply

Warren Beatty übernimmt in Rules Don’t Apply nicht nur die Hauptrolle, sondern zeichnet auch für das Drehbuch und die Regie verantwortlich. Darüber hinaus erwähnenswert: Er mimt den Part des exzentrischen Unternehmers Howard Hughes.


Trailer: Westworld

Eine potenziell interessante Prämisse, ein Staraufgebot, ein Remake, Science Fiction und eine TV-Serie, die Zeit hat all seine Figuren zu entwickeln. Willkommen in Westworld.


Trailer: The Adderall Diaries

James Franco begibt sich in The Adderall Diaries in gewisser Weise wieder in die Welt der Literatur, aber gleichzeitig auch in eine verstörrende Vergangenheit.


A History of Violence
10

A History of Violence

Nach dem frühen (beinahe) Meisterwerk The Dead Zone, diesmal ein wahres David Cronenberg-Meisterwerk in The Weekend Watch List: Der ruhige, aber nicht minder intensive Thriller A History of Violence.


Planes 2 – Immer im Einsatz
8

Planes 2 – Immer im Einsatz

Mit Planes 2 – Immer im Einsatz erwartet uns ein feuriges Kinoerlebnis für die ganze Familie. Waldbrände statt Flugrennen und eine harte Ausbildung statt Pokale.


Snowpiercer
8

Snowpiercer

Wir sitzen alle im selben Zug nach Nirgendwo. Nur die Reiseklassen sind unterschiedlich. Regisseur Joon-ho Bong ist dafür bekannt, in seinen Filmen phantastische Elemente mit Gesellschaftskritik zu verbinden.