Tagarchive: Heyne Hardcore

Straight White Male

Straight White Male ist ein komplett zügelloser Roman von John Niven in absoluter Höchstform. Bissig und herrlich komisch.


Die Verdammten

In Die Verdammten ist der Titel Programm und Jim Thompson schildert ein hoffnungs- und schonungsloses Porträt der Menschheit.


Lebendig

Lebendig von Jack Ketchum ist ein intensiver Horror-Roman über den Schrecken entführt und eingesperrt zu werden. Inklusive zwei Kurzgeschichten.


Das Spiel

Mit Das Spiel hat Richard Laymon einen perfiden Horror-Thriller über die Gier des Menschen verfasst. Spannend, aber das Ende funktioniert nur bedingt.


Fürchte den Donner

Fürchte den Donner war erst der zweite Roman von Jim Thompson und ist inhaltlich noch ein wenig von seinen späteren Crime-Meisterwerken entfernt.


Beutezeit

Beutezeit ist der fulminante Debütroman von Jack Ketchum. Ein realistischer Horror-Thriller, nichts für schwache Gemüter.


Südlich vom Himmel

Südlich vom Himmel von Jim Thompson ist in gleichem Maße gnadenloser Crime-Thriller wie harte Milieustudie. Schonungslos und unterhaltsam.


Old School

John Niven gelingt mit Old School fantastische Unterhaltung voller Spannung, Humor und gesellschaftlicher Hintergründigkeit.


Die Hosen der Toten

Trainspotting schlug Anfang der 90er Jahre wie ein Komet in die Literaturszene ein, ein Roman aus dem literarischen Untergrund.