Tagarchive: Takashi Miike

Blade of the Immortal
7

Blade of the Immortal

Mit seinem neuesten Werk Blade of the Immortal begibt sich der fleißige Filmemacher Takashi Miike wieder in die Zeit des feudalen Japans. Natürlich erwartet die Zuseher dabei ein blutiges Schwertkampf-Gemetzel.


/slash Filmfestival 2017

Am 21.9. startet das diesjährige /slash Filmfestival mit einem ganz großen Remake – Stephen King’s It – und mit John Waters ist auch gleich ein hochkarätiger Kultfilmemacher am Festival anzutreffen.


Wara no tate – Die Gejagten
6

Wara no tate – Die Gejagten

Nach For Love’s Sake Only und mit The Mole Song in den Startlöchern fand Japans manisch-produktiver Filmemacher Takashi Miike noch Zeit für einen gepflegten Action-Krimi.


13 Assassins
8

13 Assassins

Takashi Miike ist bekannt für ultrabrutale, teils groteske, teils absurde, aber stets unter die Haut gehende Filme. Mit 13 Assassins versucht er sich an einem klassischen, mythologisch aufgeladenen Samurai-Film.


/slash Filmfestival 2011

Wenn Ende September auch der hartnäckigste Mückenstich wieder verheilt ist und der Herbst längst unabwendbar an Fenstern und Türen kratzt, dann wird es langsam wieder Zeit, in die schummrigen Räumlichkeiten der Kinosääle zurückzukehren.