Tagarchive: Rough Trade

Editors – Violence
5

Editors – Violence

Schwerfällig war die britische Band Editors schon immer. Mit Violence gibt es nun noch mehr Pathos als je zuvor.


Archive – Restriction
9

Archive – Restriction

Mit den Worten „Lange war es still um die Band Archive“ kann man das neue Album Restriction nicht unbedingt begrüßen, ist es doch gerade ein mal 9 Monate her, dass die Briten das düstere Film-Musik-Projekt Axiom veröffentlicht haben.


alt-J – This is all yours
10

alt-J – This is all yours

Teufel aber auch: dieses zweite alt-J Album, This is all yours, ist von einer solchen Wucht, dass es notwendig war, einen Monat nach Erscheinen vergehen zu lassen und einmal gehörig darüber nachzudenken, was man naiverweise über gute Musik zu wissen glaubte.


Die Sterne – Flucht in die Flucht
7

Die Sterne – Flucht in die Flucht

Puh. Ein hartes, neues Stück, das uns Die Sterne hier liefern. Anfänglich schwer zu verdauen und ein bisschen chaotisch wirkend. Ja, schon nahezu beängstigend.


Wer ist Lambert?

Die spannendsten Geschichten sind die, bei denen auch am Schluss nicht wirklich feststeht, was eigentlich passiert ist. Das Mysteriöse scheint noch jeden Skeptiker in seinen Bann gezogen zu haben, irgendetwas ist es, das einen am Unkenntlichen, am Unnahbaren und Unerklärlichen immer wieder fasziniert.


Warpaint – Warpaint
5

Warpaint – Warpaint

Nachdem Warpaint ihr erstes, erfolgreiches Album The Fool veröffentlicht haben, wurde erst einmal ausführlich getourt. Nun ist eine neue Platte erschienen.


Jamie Lidell – Jamie Lidell

Leider und gleich vorab gesagt: Mit diesem neuen Album wird Jamie Lidell wohl so schnell niemanden aus der Reserve locken…




The Bronx – IV

All jene, die ihre Ohren gerne mit Hardcore oder Punk Klängen versorgen, sollten bei The Bronx etwas genauer hin hören…