Tagarchive: Psycho-Drama

Nach einer wahren Geschichte
2

Nach einer wahren Geschichte

Das Problem von Roman Polanskis plumpem Psychothriller Nach einer wahren Geschichte ist nicht dessen überdeutlicher Hang zu Trash und Pulp, sondern dass ihm der Unterhaltungswert von Erstem und die Konequenz von Zweitem fehlt.


Liebe und Tod im Garten der Götter

It’s Gurkentime again … Hallo liebe Freundinnen der abseitigen Filmkunst! Heute präsentiere ich meinen Platz 7 der Gialli aus der zweiten Reihe. Waren die bisherigen Filme kuriose bis durchaus gute, sehenswerte Vertreter ihrer Gattung, betreten wir mit diesem Streifen gänzlich neue Gefilde.


The Neon Demon
8

The Neon Demon

Mit seinem neuen Film The Neon Demon polarisiert Nicolas Winding Refn erneut das Publikum. Liegt es an der Oberflächlichkeit des Films oder an der Schilderung des gesellschaftlichen Schönheitswahns?


Irrational Man
6

Irrational Man

Kult-Regisseur Woody Allen ist zurück. Wie gewohnt hat er nicht viel Zeit zwischen seinem letzten und dem aktuellen Film verstreichen lassen. Oft nicht unbedingt das beste Zeichen für Qualität, in Allens Fall allerdings ist ein Film pro Jahr Standard und der Erfolg gibt ihm dabei Recht – meistens.


Trailer: Felt

Ein feministischer Psycho-Thriller mit dem Thema Vergewaltigung und dem Umgang der Opfer mit den nachfolgenden Traumata klingt überaus schwierig.


Crash
10

Crash

David Cronenberg war ja schon einmal „Gast“ in The Weekend Watch List. Diesmal jedoch mit einem seiner kontroversesten und verstörendsten Filme: Crash (1996) mit James Spader, Holly Hunter und Elias Koteas.



Phoenix
6

Phoenix

Der bekannte deutsche Regisseur Christian Petzold kollaboriert mal wieder mit der Schauspielerin Nina Hoss, dieses mal bringt er uns mit Phoenix ein persönliches Drama inmitten der Trümmer der Nachkriegszeit in Berlin.


The Zero Theorem
8

The Zero Theorem

Nicht zum ersten Mal richtet der Regisseur und Ex-Monty Python Terry Gilliam seinen Blick filmisch in Richtung Zukunft. Hat er bei The Zero Theorem jedoch etwas Neues zu sagen?


Under the Skin
8

Under the Skin

Selten verdient ein Film das Prädikat “sehenswert” tatsächlich, doch im Fall von Jonathan Glazers Under the Skin handelt es sich um ein Werk, dass man wirklich gesehen haben muss, um zu wissen wovon die Rede ist. Im positiven wie im negativen.


A Field In England
10

A Field In England

Mit A Field in England präsentiert der britische Regisseur Ben Wheatley (Down Terrace, Kill List, Sightseers) einen verstörenden, fantastischen Psychotrip quer durch alle erdenklichen Genres.


Drecksau

Bestechlich, manipulativ und vom Hass zerfressen – Drecksau, die nächste Verfilmung eines Kultbuches von Irvine Welsh, erzählt die Geschichte eines Mannes, dem auf dem Weg zum Ziel jedes noch so radikale Mittel recht ist.


Stoker
8

Stoker

Schon zu Beginn des Films wird klar, India Stoker hat ein Geheimnis. Als sich der „verlorene“ Onkel im Haus breit macht, passieren seltsame Dinge und India entdeckt neue Seiten an sich.


In ihrem Haus
7

In ihrem Haus

Filme über Lehrer-Schüler-Beziehungen gibt es mittlerweile zuhauf. Der französische Regisseur Francois Ozon hat aber mit seinem neuen Film „In ihrem Haus“ einen durchdringenden Thriller geschaffen..


Cosmopolis
9

Cosmopolis

David Cronenberg, der sein Händchen für schwierige Romanadaptionen bewiesen hat, stellt sich mit Don DeLillos „Cosmopolis“ erneut der Herausforderung.