Tagarchive: Horror

Human, Space, Time and Human
7

Human, Space, Time and Human

Beim Gedanken an Kim Ki-duks bissiger Parabel wird einem ganz warm ums Herz, trotz Folter, Terror, Massenmord und Kannibalismus. Dieser und der restliche Horror auf der Leinwand münden in den Versuch einer Aussöhnung.


Wonne aus der Tonne: Raw

Nun ist mein guter Jahresvorsatz jedoch, mit Regelmäßigkeiten zu brechen und öfter mal was Neues auszuprobieren. Darum präsentiere ich euch heute mal einen richtig neuen Film.


Trailer: Hereditary

Wirklich gute Horror-Filme zu machen, ist nicht leicht. In den letzten Jahren hatte man ja Glück mit Der Babadook, It-Follows, The Witch und A Cure for Wellness. Hereditary will sich in diese Riege einreihen.



The Killing of a Sacred Deer
7

The Killing of a Sacred Deer

„Es ist eine Metapher! Es soll symbolisch sein!“, schreit dem Kardiologen Steven Murphy dessen Nemesis Martin ins Gesicht, nachdem er erst ihm und dann sich selbst ein Stück Fleisch aus dem Arm genagt hat.


Wonne aus der Tonne: Paratrooper

Und da bin ich wieder mit der letzten Ausgabe Wonne aus der Tonne dieses Jahres. Besinnlichkeit ist jetzt vorbei. Es darf also wieder geballert werden.



Flatliners
1

Flatliners

„Das menschliche Gehirn kann bis zu vier Minuten ohne Sauerstoff auskommen“, heißt es in Niels Arden Oplevs Science-Thriller.


Wonne aus der Tonne: Society

Wir nähern uns dem Finale unserer Top 10 der unterschätzten Genre-Filme der 80er Jahre. Heute mit der Nummer 2, und wirklich einem meiner persönlichen All-time-favourites.


Satan’s Girls
7

Satan’s Girls

Satan schickt seine drei schärfsten und härtesten Frauen zurück auf die Erde um Jesus zu verführen, damit der Teufel die Welt beherrschen kann.