Tagarchive: Bill Murray

Trailer: The Dead Don’t Die

So beeindruckend unspektakulär wie der Titel, so gewohnt fantastisch die Besetzung von Jim Jarmuschs‘ jüngsten Genre-Experiment, The Dead Don’t Die.


Trailer: Isle of Dogs

Regisseur Wes Anderson hat sein Versprechen gehalten, einen „Film über Hunde“ zu fabrizieren. Isle of Dogs ist natürlich feinste Stop-Motion-Animation mit wahnwitziger Besetzung, typisch Anderson eben.



Monuments Men
4

Monuments Men

Dieses mal in The Weekend Watch List, quasi ein „Erstling“, nämlich George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur von Monuments Men. Ein spannendes Thema: Kunstraub im 2. Weltkrieg und ein hervorragender Cast können doch eigentlich nur einen tollen Film ergeben, oder?


Trailer: Rock the Kasbah

Bill Murray als Musikmanager in Afghanistan, der dort ein musikalisches Talent entdeckt und als Opportunist, der er nun mal ist, nimmt er sie gleich mit nach Kabul zu einer Talentshow. Rock the Kasbah ist Barry Levinsons neue Satire, diesmal auf die Musikbranche.



Trailer: Ghostbuster (30th Anniversary Celebration)

Party on, Ghostbusters! Kaum zu Glauben, aber vor 30 – ja drei­ßig! – Jahren kam die kultigste aller Kultkomödien in die Kinos. In diesem Sinne: „If it’s somethin‘ weird an‘ it don’t look good -Who ya gonna call“?


Trailer: St. Vincent

Nein, kein Singer/Songwriter-Biopic: St. Vincent stellt vielmehr Everybody’s Darling Bill Murray in den Mittelpunkt einer Komödie, in welcher dieser mal einen zynischen, misanthropischen, hedonistischen aber sympathischen Loser zu Besten geben darf.



Clip des Tages: The many faces of Bill Murray

Kann man den Schauspieler Bill Murray eigentlich auch NICHT mögen? Recht unwahrscheinlich. In diesem kleinen Mash-Up wird einprägsam dargestellt, das der Mann sich nicht mal verkleiden muss, um seine Wirkung auf den Zuseher zu entfachten.


Grand Budapest Hotel
8

Grand Budapest Hotel

Wes Anderson entführt erneut in eine reich bebilderte, skurrile Filmwelt und lässt die hochkarätige Besetzung längst vergangene Zeiten wieder aufleben und magische Orte feiern. Prost!



Trailer: The Grand Budapest Hotel

Wes Anderson hat einen neuen Film am Start: The Grand Budapest Hotel. Fans freuen sich: Gewohnt eigenwilliger Humor, absurde Voice-Over, farbenfrohe Bilder und Modellbauten, schräger Soundtrack und unglaubliche Besetzung.


Moonrise Kingdom
7

Moonrise Kingdom

Wes Andersons Spezialität sind Sonderlinge in verschrobenen Welten. Ob der 15-jährige Max Fischer in „Rushmore“ (1998) oder die jungen und alten Royal Tenenbaums (2001), das Verhältnis der Figuren zur Realität ist relativ.