Tagarchive: Actionfilm

Wonne aus der Tonne: Revenge

In letzter Zeit kamen in dieser wunderbaren Kolumne des andersartigen Filmvergnügens immer öfter zeitgenössische Filme vor. Und gerne mal auch aus Frankreich. Daran wollen wir heute nix ändern.


Operation: Overlord
8

Operation: Overlord

1944 wird über Nordfrankreich das Flugzeug des jungen amerikanischen Soldaten Boyce (Jovan Adepo) am D-Day abgeschossen. Zusammen mit einer Handvoll Kollegen gelingt es ihm jedoch halbwegs heil zu landen.



Wonne aus der Tonne: Death Race: Anarchy

Liebe rasende Leserschaft, unverhofft kommt nicht allzu oft, das wissen wir. Tolle Filme gibt es wenig. Gurken jede Menge. Und dann wäre ja auch noch das ewige Problem mit der Erwartungshaltung.


Venom
2

Venom

Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed. Diese Besetzung liest sich wie das Line-up für das perfekteste Crime-Drama des Jahres. Ist sie aber leider nicht. Es ist die Besetzung des miesesten Superhelden-Films seit langem: Venom.


Mandy
8

Mandy

Nicolas Cage eröffnet mit dem psychedelischen Rache-Thriller Mandy das /slash Filmfestival 2018. Ein Auftakt, der es in sich hat.




Predator – Upgrade
6

Predator – Upgrade

Predator gehört von jeher zu jener Sorte Franchise, bei der immer wenn man glaubt nun ist es endgültig tot, plötzlich doch noch ein Sequel auftaucht mit dem niemand gerechnet hat. Und auf das vielleicht auch keiner gewartet hat.


KIN
4

KIN

Nicht mal als Werbe-Pilotfilm für eine nicht-existente Netflix-Serie, die der unreife Mix aus Sci-Fi, Familiendrama, Gangsterthriller und Kinderfilm eindeutig lancieren soll, funktioniert Josh und Jonathan Bakers derivatives Kinodebüt.


Bad Spies
3

Bad Spies

Kate McKinnon sollte unbedingt öfter ihren schrägen Humor auf die Leinwand bringen. Nur nicht in uninspirierten Klamotten wie Susanna Fogels zweites Kinowerk.