Wonne aus der Tonne: Troll & Troll II

Wonne aus der Tonne: Troll & Troll II

Meine Lieben, letztes Mal schlugen wir hier ein neues Kapitel auf. Und zwar die Top 10 der unterschätzten Genre-Filme der 80er. Nach Howard the Duck stehen heute wieder kleine Wesen am Programm. Noch dazu werden diesmal sogar zwei Filme besprochen.

Planet der Affen: Survival
3

Planet der Affen: Survival

Ohne die preisgekrönten Effekte des Franchise fiele es womöglich leichter, Matt Reeves dritten Teil als pathetische Monumental-Seifenoper zu erkennen.

Kirbys Blowout Blast
8

Kirbys Blowout Blast

Wenn das Minispiel im letzten Kirby-Abenteuer Kirby: Planet Robobot mal nicht Lust auf mehr gemacht hat: Dieses oder ähnliches müssen die Entwickler gedacht haben, als sie den Ansatz daraus nahmen um wie aus allen Kirby-Minigames der letzten Jahre einen eigenen Release zu schustern.

Arizona Sunshine
10

Arizona Sunshine

Das Bemerkenswerte an Arizona Sunshine ist, dass das Setting als Videospielhintergrund nicht generischer sein könnte: Ein Zombie-Apokalypse in der Wüstenlandschaft von Arizona, gähn.

Raw Data
8

Raw Data

Arena-Shooter gibt es vor allem auf der Vive mehr als einem lieb sein kann. Grundsätzlich ist das für Neueinsteiger schon einen Ausflug wert, doch nach dem zehnten Mal könnte langsam bleiben lassen.

Neueste Artikel

VIS 2011 Fiction And Documentary 4

Beim internationalen Wettbewerb konkurrieren Filme aus aller Herren Länder (18 um genau zu sein) um den begehrten Wiener Kurzfilmpreis, dabei stellt sich aber bei manchen Filmen die Frage, ob sie denn eigentlich konkurrenzfähig sind.


Arctic Monkeys – Suck It and See

Fünf Jahre sind vergangen seit die erste Platte der Arctic Monkeys 2006 vom Stapel ging. Wie die vier Briten es geschafft haben, neben scheinbar permanentem Touren, in der Zeit vier Alben zu veröffentlichen ist schleierhaft. Nichtsdestotrotz steht seit Anfang Juni ihr neuestes Werk „Suck It and See“ in den Läden…


Darkspore
4

Darkspore

Mit Spore wollte EA den Geniestreich, der dem Publisher mit Die Sims gelungen ist (die Erschaffung einer sich selbst erhaltenden Marke), wiederholen.


VIS 2011 Österreich Wettbewerb 2

Wenig Zuschauer, technische Probleme, schwache Filme. Das ist die Bilanz des diesjährigen Vienna Independent Shorts Österreich Wettbewerbs. Die meisten der für den Wettbewerb akzeptierten Filme sind nichts weiter als geschickt verpackte Selbstbeweihräucherung …


Lord of the Dance 3D

Michael Flatley – der Mann, dessen Ego 10x größer ist als seine Körpermaße. Der Mann, der in hautengen Lederhosen (angeblich) alles andere als lächerlich aussieht…


Clip des Tages: Tomb Raider (2011)

Überraschung, Überraschung: Lara Croft aka Tomb Raider ist zurück,zur Abwechslung mal als „gritty“ Reboot. Räumt man allerdings die diversen, zu recht etablierten Vorurteile beiseite, die durch der lächerlichen Verfilmungen, gescheiterten Neuauflagen (Angel of Darkness?) und sinnfreien Zurschaustellung der weiblicher Anatomie mit beigefügtem „Kult“-Status enstanden sind, so kann der aktuelle Trailer zum schlicht Tomb Raider betitelten elften Teil zumindest Eindruck schinden – auch wenn eine wenig dezente Top-Down-Einstellung integriert wurde.


X-Men: First Class
7

X-Men: First Class

Hollywood-Regel Nummer 1: Erfolgreiche Franchises lässt man nicht auslaufen, vor allem nicht wenn sie mit der Comic-Schmiede Marvel zu tun haben…