Xbox One

Beiträge
Just Cause 3
5

Just Cause 3

Was für ein Glück, das gleich zu Beginn von Just Cause 3 dem Protagonisten Rico Rodriguez zugeflüstert wird: „Keine Sorge: Alles was du zerstörst, werden wir wieder aufbauend!“ Die nachfolgende Zerstörungsorgie würde nämlich sogar Michael Bays Herzschlag beschleunigen.


Star Wars Battlefront
5

Star Wars Battlefront

Wenn eine pralle Cashcow namens Star Wars auf die effizient arbeitenden Melkmaschine namens EA trifft, stellt sich für den aufmerksamen Spieler mit etwas Erfahrung (sprich Erinnerungsvermögen) sogleich die Frage, ob das dabei herauskommende Endprodukt, Star Wars Battlefront, nicht gleich abgestanden sein wird.


The Binding of Isaac: Rebirth
7

The Binding of Isaac: Rebirth

Eins gleich mal vorweg: The Binding of Isaac: Rebirth spielt sich genauso übel wie es in den Trailern aussieht. Die eintönige Spielmechanik könnte kaum simpler gestrickt sein und wirkt wie aus einem Flash-Spiel von vor zehn Jahren.


Need for Speed
4

Need for Speed

Zwölf Monate Kreativpause hat Electronic Arts seiner mittlerweile 21 Jahre alten Rennspielserie spendiert, nun kehrt sie mit Need for Speed als Reboot zurück. Die Entwickler des eher mäßig rezipierten Vorgängers zeichnen auch hier verantwortlich.


The Witcher 3: Wild Hunt
10

The Witcher 3: Wild Hunt

Die Lust an digitalen Abenteuern wird in letzter Zeit etwas getrübt: Schier endlose Schwärme an Minimap-Markierungen, hinter denen nichts außer statistisch irrelevanten Zahlenwerten auf ihre Entdeckung wartet. Gute Laune macht das Erkunden von neuen Umgebungen so nicht.


NBA Live 16
3

NBA Live 16

EA versucht mit NBA Live 16 seinem großen Konkurrenten in Sachen Basketball, 2K Sports, den Rang abzulaufen. Auch wenn ihr neues NBA kein Air-Ball ist und eine deutliche Verbesserung zum letzten Jahr, ist es noch ein langer Weg um gegen den Konkurrenten um die Meisterschaft zu spielen.


Assassin’s Creed Syndicate
8

Assassin’s Creed Syndicate

Ein neues Jahr, ein neues Assassin’s Creed: Ubisofts Cashcow ist, kaum jemand dürfte sich wundern, mit einem neuen Ableger auch im anstehenden Weihnachtsgeschäft vertreten. Mit Assassin’s Creed Syndicate darf der Spieler nun in London zur Zeit der industriellen Revolution meucheln gehen.


NHL 16
7

NHL 16

Nach dem enttäuschenden Vorgänger und ernüchternden PS3 Sportspielen ist es ermutigend, dass EA ihre Eishockey-Reihe mit NHL 16 wieder in die richtigen Bahnen lenkt und ein wirklich gelungenes Sportspiel vorlegt, wenngleich es nicht völlig an die einstige Hochblüte der NHL-Serie anschließt.


Mad Max
6

Mad Max

Eines muss man dem Publisher Warner Bros. Interactive lassen: Exzellentes Timing in Sachen Veröffentlichung. Noch hält der (gerechtfertigte) Hype rund um George Millers fantastischen Endzeit-Epos Mad Max: Fury Road an, der Release eines Videospiels dazu erscheint ideal.


FIFA 16
9

FIFA 16

2015 ist das Jahr des großen FIFA-Skandals – und das hat nichts mit Sepp Blatter und seinem „Game of Thrones“-ähnlichen Imperium zu tun. Es geht um Computerfußball aus dem Hause EA, denn dort dürfen ab jetzt auch Frauen mitkicken.


Madden NFL 16
5

Madden NFL 16

Madden NFL 16 auf der PS3 verspricht ein neues Cover, ein paar zusätzliche Animationen und Detailverbesserungen, aber sonst nichts, was sich lohnen würde es zu spielen. Da hat sich in der National Football League ja mehr getan als bei EA.