Filme

Beiträge
Priest
3

Priest

Mad Max-Setting trifft Super-Monk-Man, trifft Zombie-Vampire, trifft Red Dead Redemption. Klingt schlecht? Ist auch so! Screen Gems zeigt hier alles andere als einen Leinwand-Juwel.


Thor
3

Thor

Es war nur eine Frage der Zeit, bis der US-Comicverlag Marvel den nächsten Charakter aus seinem schier unerschöpflichen Archiv auf die Leinwand bannt.


Paul
6

Paul

Zwei britische Comic- und Sci-Fi Fans begeben sich auf eine Reise durch die USA. Ihr Ziel ist es die bekanntesten und beliebtesten UFO Sehenswürdigkeiten abzuklappern. Im Verlauf gesellt sich sogar ein echter Alien zu ihnen dazu.


Wasser für die Elefanten
4

Wasser für die Elefanten

Ein Liebesdrama im Zirkus hat es schon lange nicht mehr gegeben. „Wasser für die Elefanten“ liefert nun einige Gründe warum das so ist.


World Invasion: Battle Los Angeles
3

World Invasion: Battle Los Angeles

Außerirdische greifen die Erde an und eine Gruppe tapferer, heroischer US Marines stellt sich ihnen in den Weg. Der Stoff für großes Blockbusterkino. Und der Nährboden zahlreicher Klischees.


R.E.D.
5

R.E.D.

Älter. Härter. Besser. So lautet der Untertitel des Action-Star-Vehikels R.E.D.. Doch dieser aussagekräftige Zusatztitel stimmt nur zum Teil.


Machete
7

Machete

Danny Trejos inbrünstigst verkörperter Charakter im gleichnamigen Exploitation-Tribut Machete erscheint geradezu als Erlösung.


Acteur: Auteur. Acht Schauspieler

Filmschauspieler werden von Publikum und Presse verehrt, aber als tatsächliche Schöpfer der Filme kommen meist nur die Regisseure in Frage. Das Filmmuseum legt ab 14. April in der Reihe Acteur: Auteur den Fokus auf acht bedeutende Schauspieler.


Buried
6

Buried

Ein kreativer Filmversuch über einem Mann, der von Terroristen in einem Sarg lebendig begraben wurde, dabei befindet sich der Zuseher quasi gemeinsam mit dem Protagonisten unter der Erde, auf engstem Raum.


Sanctum
4

Sanctum

Das Prädikat „James Cameron“ auf dem Filmplakat vorzufinden könnte so manchen Kinogänger schnell dazu verleiten, das betreffende Werk mit den Qualitäten des Erfolgsregisseurs in Verbindung zu setzen.


Am Anfang war das Licht
2

Am Anfang war das Licht

Mit Am Anfang war das Licht wagt sich der Ö3-Filmkritiker und gelernte Filmemacher Peter-Arthur Straubinger in bis dato unerforschtes Gebiet vor: „Prana“, die sogenannte Lichtnahrung, soll für manche Menschen anstelle fester Nahrung dienen.