Kino

Beiträge
Die Verlegerin
6

Die Verlegerin

Wenn es in der Hollywoodisierung der Publikation der Pentagon Papiere eine Moral gibt dann, dass selbst der mächtigste Mann eine Riesenstory, deren Moment gekommen ist, nicht kleinmachen kann.


Shape of Water
8

Shape of Water

Mehr als eine Dekade nach Pan‘s Labyrinth kehrt Guillermo del Toro zurück in das kindliche Märchenreich, wo naiver Symbolismus und düstere Realität ineinander übergehen.


Alles Geld der Welt
5

Alles Geld der Welt

Ridley Scotts Versuch, nach einer Reihe aufgeblasener Sci-Fi- und Bibel-Blockbuster zum hochkarätigen Drama zurückzukehren, will die Vermessenheit eines greisen Geschäftsmagnaten vorführen. Das erreicht die Dramatisierung eines der medienwirksamsten Entführungsfälle des letzten Jahrhunderts.


Black Panther
4

Black Panther

Okay, wir wissen alle: Superhelden-Filme gibt es bald wie Sand am Meer. Es können nicht alle Iron Man sein – auch das ist uns inzwischen klar. Wir haben uns daran gewöhnt, dass es seit Ant-Man nur noch kurioser wird.


The Disaster Artist
8

The Disaster Artist

James Franco brilliert in The Disaster Artist als Tommy Wiseau und zeigt die Geschichte hinter seinem Kultfiasko The Room.



The Killing of a Sacred Deer
7

The Killing of a Sacred Deer

„Es ist eine Metapher! Es soll symbolisch sein!“, schreit dem Kardiologen Steven Murphy dessen Nemesis Martin ins Gesicht, nachdem er erst ihm und dann sich selbst ein Stück Fleisch aus dem Arm genagt hat.


75th Golden Globes 2018: Alle Gewinner im Überblick

Die traditionell beschwingt-lockeren Golden Globes in diesem Jahr ganz im Zeichen des Kampfes gegen sexuelle Übergriffe: Schwarze Roben als Protest wohin das Auge auch reicht, keine Ansprache ohne jene Thematik. Filme und TV-Serien wurde dabei auch noch ausgezeichnet


Wonder Wheel
2

Wonder Wheel

„Genug mit dem schlechten Drama!“, entfährt es nach eineinhalb Stunden geist- und witzloser Theatralik schließlich Kate Winslet, die von Woody Allens unausgegorenem Pastiche genauso entnervt scheint wie das Publikum.


Loving Vincent
7

Loving Vincent

So malerisch die Bilder von Dorota Kobielas und Hugh Welchmans aus über 65.000 Ölgemälden erstehenden Animationsdramas sind, so prosaisch ist dessen Story.


Star Wars: Die letzten Jedi
7

Star Wars: Die letzten Jedi

Rian Johnson beschreitet mit seinem Mittelstück der Sequel-Trilogie teilweise neue Wege und verschafft der Reihe eine notwendige Frischzellenkur. Gleichzeitig hält er es aber nicht für nötig, das Erbe von J.J. Abrams zu ehren.