Kino

Beiträge
Blade Runner 2049
6

Blade Runner 2049

Wie setzt man einen bahnbrechenden Sci-Fi Film wie Blade Runner fort? Einen Film, der zu den Meilensteinen des Genres gehört? Denis Villeneuve versucht sich nun mit Blade Runner 2049 einer würdigen Fortsetzung.


Es
7

Es

Das Timing ist das i-Tüpfelchen auf Andy Muschiettis nostalgischer Stephen-King-Adaption, die dank des Retro-Charmes so unterhaltsam ist wie der kultiger TV-Zweiteiler.


Schloss aus Glas
5

Schloss aus Glas

„Er hatte seine guten Momente“, sagt eines der Geschwister der erwachsenen Hauptfigur (Brie Larson), deren Kindheitserinnerungen die auf zwei Zeitebenen angelegte Handlung bestimmen, über ihren Alkoholiker-Vater Rex (Woody Harrelson).


Mother!
4

Mother!

Ein Rufzeichen ohne dem vorangestellten Mother wäre ein passenderer Titel für Darren Aronofskys allegorisch überfrachteten Egotrip, der den Mangel an dramaturgischem oder ästhetischem Gehalt mit betäubender Hysterie kaschiert, die mehr enerviert statt unterhält.


Killer’s Bodyguard
6

Killer’s Bodyguard

In Killer’s Bodyguard darf Ryan Reynolds den Leibwächter von Samuel L. Jackson geben um einen noch böseren Gary Oldman vor Gericht zu bringen. So weit, so gut.


Tulpenfieber
6

Tulpenfieber

Gleich einem niederländischen Gemälde des Goldenen Kunstzeitalters, wie es in einem der verwickelten Erzählstränge gemalt wird, ist Justin Chadwicks Kostümdrama übervoll mit Verweisen auf Nebenschauplätze.


Der Dunkle Turm
4

Der Dunkle Turm

Wie verfilmt man ein literarisches Opus Magnum von über 4.000 Seiten, das noch dazu ganz ungezwungen alle möglichen Genres mischt? Am Besten gar nicht.


Planet der Affen: Survival
3

Planet der Affen: Survival

Ohne die preisgekrönten Effekte des Franchise fiele es womöglich leichter, Matt Reeves dritten Teil als pathetische Monumental-Seifenoper zu erkennen.


Dunkirk
8

Dunkirk

Den angespanntesten Moment in Christopher Nolans Kriegsdrama erschafft nicht Hans Zimmers pulsierendes Score oder Hoyte van Hoytemas packende Kameraaufnahmen. Es ist der unscheinbare Einleitungstext zu Beginn der aufreibenden Chronik, der die aussichtslose Lage der Protagonisten umreißt.


Die Migrantigen
8

Die Migrantigen

Österreichische Komödien haben es nicht leicht. Ganz besonders wenn keines der bekannten Kabarett-Gesichter dabei eine tragende Rolle spielt. Die Migrantigen funktioniert und bringt frischen Wind in das heimische Komödien-Genre.


Spider-Man: Homecoming
9

Spider-Man: Homecoming

Spannend, witzig, kreativ und überraschend: Nichts davon konnte man in den letzten Jahren mit den Spider-Man-Filmen in Verbindung bringen. Spider-Man: Homecoming soll dies nun dank einer Frischzellenkur ändern, die Erwartungen sind seit Captain America: Civil War entsprechend hoch.