Trailer: Spectre

Ein neuer James Bond ist immer ein Spektakel und nicht nur Daniel Craig schlüpft erneut in die (seit seiner Darstellung wiederbelebte) Rolle des Superagenten, sondern auch Regisseur Sam Mendes, der mit Skyfall einen der bisher besten Bond-Teile realisiert hat, übernimmt auch bei Spectre wieder das Kommando im Regiestuhl.

Aber abgesehen von dem Altbewährten Duo sind ja die Neuzugänge fast interessanter, allen voran natürlich Christoph Waltz als das, was er am Besten kann, nämlich einen (vielleicht) gesitteten, fast schon charmanten Antagonisten zu mimen. Für die nötigen Muskeln, um mit Craigs Bond auch ein schlagkräftiges Tänzchen zu wagen, sorgt Dave Bautista als Mr. Hinx – und nein, das ist kein Charakter aus einem Comicbuch, auch wenn der Name aus einem stammen könnte. Viel Action, ein wenig Drama, neue Locations und eine hochkarätige Besetzung, irgendwie bleibt bei James Bond halt doch alles beim alten.

www.007.com