tosteinscherben © 2011 Szene

Konzertvorschau: Ton Steine Scheiben

Sie zählen wohl zu den einflussreichsten Legenden deutschsprachiger, politischer Musik der Neuzeit. Die bewegte Zeit der 70er und frühen 80er wurde musikalisch von ihrem Soundtrack dominiert…

Rio Reiser und seine Kollaborateure prägten mit Songs wie „Macht Kaputt Was Euch Kaputt Macht“, „Keine Macht Für Niemand“, „Ich Will Nicht Werden Was Mein Alter Ist“ oder „Rauch-Haus-Song“ die linksalternativen Szenen, wirkten aber ganz besonders für AnarchistInnen, HausbesetzerInnen und Linksradikale aneifernd.

Und eigentlich hat sich das bis heute wenig geändert. Eine Demo oder Hausbesetzung ohne Songs von Ton Steine Scherben ist kaum vorstellbar.

[stextbox id=“black“] [/stextbox]

1996 starb Mastermind Rio Reiser, welcher seit den 70ern auch offen zu seiner Homosexualität stand, im Alter von 46 Jahren viel zu früh an Kreislaufversagen. Die verbliebene Ton Steine Scheiben-Family spielt seit 2004 wieder alle Klassiker der Band und auch Stücke von Rio’s Solokarriere live. Gänsehaut!

[stextbox id=“custom“]Wo: Szene Wien Wann: 23.11.2011   Eintritt: AK €24,– / VVK €22,– [/stextbox] [google-map-v3 width=“377″ height=“300″ zoom=“11″ maptype=“ROADMAP“ latitude=“48.1763″ longitude=“16.4083″ showmarker=“true“ animation=“BOUNCE“ showbike=“false“ showtraffic=“false“ showpanoramio=“false“ maptypecontrol=“false“ pancontrol=“false“ zoomcontrol=“true“ scalecontrol=“false“ streetviewcontrol=“false“]