Austra © 2011 Domino Records

Konzertvorschau: Austra

Austra hätte eigentlich eine Oper werden sollen. Nein, Quatsch. Irgendwie stimmt es aber doch, denn zumindest Kanadierin Katie Stelmanis, Sängerin bei Austra, wollte ursprünglich Opernsängerin werden. Nun hat sich Katie aber anders entschieden und tritt in die Fußstapfen von The Knife, Zola Jesus und Esben And The Witch…

Doch das Ding mit der Oper bleibt: Katie Stelmanis verfügt über eine Stimme, mit der sie Gläser zum Bersten bringen kann. Beschwörend, intensiv und durchdringend bis aufs Mark. Dunkle Songs überwiegend auf Sequencern eingespielt. Ein Sound der bereits vor 30 Jahren von innovativen deutschen Bands wie DAF oder Malaria! geprägt wurde und der nun von Austra und Konsorten wieder aufgegriffen und modernisiert wird. Austra werden als einer der vielversprechendsten Acts 2011 gefeiert. Unser Tipp: Besser nicht versäumen!

[stextbox id=“custom“]Wo: Arena (Big Hall), Baumgasse 80, 1030 Wien

Wann: 11.09.2011

Preis: VVK 14,-, AK 17,-[/stextbox]